Frage von KingSize41, 62

Kann mir wer bei dieser Aufgabe helfen,Trigonometrie?

Wie hoch ist ein Gebäude, das bei einer Sonnenhöhe von 36 Grad einen 130m langen Schatten wirft?
Ich komme da nicht an's Ergebniss. Es müsste 94,450 rauskommen aber ich bekomme rund 160 raus. Kann mir wer helfen? Danke

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 28

HAllo KingSize,

du fertigst eine Planfigur, in der du siehst:

Das Verhältnis Höhe zu 130 m = Tangens 36 Grad

Auflösung siehe Zeichnung.

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 21

Betrachte die angefügte Skizze.

Durch die gegebenen Werte kannst du folgende Gleichung aufstellen:

                     h
tan(36°) = ——— ⇔ h = tan(36°) * 130m ≈ 94,45m
                  130m

Das Gebäude ist somit etwa 94,45m hoch. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community