Frage von YouTubeGirlHD, 26

Kann mir jemand mit Werwolfskram helfen?

Hallo Leute :) Seit neustem möchte ich mehr über die Fantasie Tiere Werwölfe wissen. Ich lese auch schon ein paar Geschichten auf Wattpad. Trotzdem ist das alles kompliziert erklärt. Also habe ich offene Fragen. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich würde mich über hilfsreiche Antworten freuen. Und vielleicht könnt ihr mir ja noch spannende Filme, Serien oder Dokumentations Filme über diese Wesen empfehlen. Fragen:

Wieso nennt man eine Mate Luna?

Was passiert wenn die Mate des Alphas ein Mensch ist?

Was ist ein Beta genau?

Gibt es Gesetze?

Durch welchen Regelverstoß, wenn sie nicht freiwillig gehen, kann ein Alpha zum Omega werden?

Gibt es ein spezielles Ritual mit dem man nur in einem Rudel aufgenommen werden kann?

Leben Werwölfe länger als Menschen?

Danke für die Antworten im voraus.

LG eure YTGHD :)

Antwort
von Hilal0704, 2

--Man nennt eine Mate nur Luna, wenn es die Mate des Alphas ist. Sie kümmert sich dann um die Kinder des Rudels und verarztet die verletzten Werwölfe. Außerdem hilft sie dem Alpha bei wichtigen Entscheidungen. 

--Wenn die Mate eines Alphas ein Mensch ist, passiert nichts. Also es ist egal ob sie ein Mensch oder Werwolf ist.

--Ein Beta ist so gesehen die 'Rechte Hand' des Alphas. Wenn der Alpha zum Beispiel stirbt, übernimmt der Beta das Rudel. Also ist es so gesehen der 'Unterboss'.

Auf die anderen Fragen habe ich leider auch keine Antworten :(

Ich hoffe, ich konnte dir trotzdem weiter helfen, auch wenn es ein bisschen spät kam.

Antwort
von KittyCat992000, 16

In jeder Geschichte stellen Autoren andere Regeln für ihre Werwölfe auf.
Im Filmen und Serien ist es genauso. Vergleiche einfach mal die Werwölfe aus Twilight mit den Werwölfen aus der Serie Teen Wolf. Die Werwölfe aus Harry Potter hingegen sind wieder komplett anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten