Frage von Seherim, 180

Kann mir jemand Beispiele zu Positive und negative Verstärkung sagen?

Was wär eine guter Beispiel für die Klausur für Erziehungswissenschaften im Thema opetrante Konditionierung für Positiv und negative verstärkung

Antwort
von Pangaea, 154

Beispiel für positive Verstärkung:

Ich habe mal zu einer Kassiererin im Supermarkt am Samstagvormittag gesagt: "Ich finde es toll, dass Sie immer lächeln und noch in diesem Trubel für alle Kunden ein freundliches Wort haben!" Da strahlte sie und meinte "Wie schön, dass das mal jemand sagt!" Ich bin sicher, sie hat sich gefreut, was dazu führte, dass sie weiterhin freundlich war.

Du kannst negativ verstärken, indem du zu einem unfreundlichen Menschen sagst, er sei eine unsympathische Giftspritze und sollte am besten Einsiedler werden, um andere Menschen nicht mehr zu belästigen. Das macht ihn sicher noch unfreundlicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten