Frage von MeikH, 33

Kann man zwei bachelor Parallel machen?

Besipielsweise Mathe und Physik?

Antwort
von Eismensch, 11

Im Prinzip steht es dir frei so etwas zu machen. Du wärst nicht der erste damit. Sei jedoch gewarnt. 2 Studiengänge parallel wird dich sehr stark beanspruchen. Während deine Kommilitonen Abends weggehen wirst du Skripte nacharbeiten und Belege schreiben, weil du eben eine doppelte Arbeitslast zu schultern hast. Auch wirst du wahrscheinlich oft an den Punkt kommen, dass sich Vorlesungen und Übungen überschneiden. Dort wirst du den Stoff eigenständig nacharbeiten müssen. Vergiss dabei nicht, die Universität ist nicht mit der Schule zu vergleichen. Die Thematiken sind wesentlich komplizierter und umfangreicher!

Lies dir am besten ein Paar Skripte durch, geh zu Studienberatung und suche eine Gespräch mit der Hochschule. Das dümmste was du machen könntest wäre, dass du dich blauäugig reinhängst und nach 2 Jahren beide Studiengänge verhaust oder einen Burnout wegen Überarbeitung erleidest. Das kann nämlich auch jungen Menschen passieren und ist nicht ganz so witzig wie es klingt.

Antwort
von yoshlas, 26

Also ich kenne jemanden, der das gemacht hat. Man muss dann bei Physik nicht noch zusätzlich die Mathevorlesungen machen und durch den Physikbachelor, hat man das Anwendungsfach für das Mathestudium abgedeckt. Aber er musste auf jeden Fall 2 verschiedene Bachelorarbeiten schreiben!

Lass dich am besten mal beraten. Mathe mit Anwendungsfach Physik wäre doch vielleicht auch eine Option?

Antwort
von physiknicht, 3

Studiere lieber erstmal ein Fach. Später kannst du dir dann (zum Beispiel Lineare Algebra) anrechnen lassen [-> du musst die Vorlesung nicht nochmal besuchen]

Ps: vor allem die ersten 3 (Orientierungs-)Semester sind ziehmlich hart. Gerade bei den MINT-Richtungen wird da ziehmlich aussortiert.

Falls du es doch schaffst hast du meinen Respekt (und den vom Personalchef deiner späteren Arbeitsstelle auch)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten