Kann man in der registry Dateien wiederherstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Registry liegen keine Dateien. Da sind lediglich Registry-Schlüssel abgespeichert. Wenn man die löscht, sind die weg - es sei denn, man hat ein Backup. Das sollte man halt machen, wenn man in der Registry arbeitet.

Ich habe den Schlüssel bei mir mal exportiert. Kopiere das in eine Textatei, nenne sie irgendwas.reg und mache einen Doppelklick drauf. Dann wird das in die Registry importiert. Mehr kaputt machen kannst Du damit eher nicht.

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\\SYSTEM\\CurrentControlSet\\Control\\Class\\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}]
"Class"="CDROM"
"ClassDesc"="@%SystemRoot%\\\\System32\\\\StorProp.dll,-17001"
@="DVD/CD-ROM drives"
"IconPath"=hex(7):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,\\
74,00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,69,\\
00,6d,00,61,00,67,00,65,00,72,00,65,00,73,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,2c,00,\\
2d,00,33,00,30,00,00,00,00,00
"Installer32"="storprop.dll,DvdClassInstaller"
"EnumPropPages32"="storprop.dll,DvdPropPageProvider"
"SilentInstall"="1"
"NoInstallClass"="1"
"LowerFilters"=hex(7):69,00,61,00,53,00,74,00,6f,00,72,00,46,00,00,00,00,00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\\SYSTEM\\CurrentControlSet\\Control\\Class\\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\\0000]
"InfPath"="cdrom.inf"
"InfSection"="cdrom_install"
"ProviderName"="Microsoft"
"DriverDateData"=hex:00,80,8c,a3,c5,94,c6,01
"DriverDate"="6-21-2006"
"DriverVersion"="6.1.7601.17514"
"MatchingDeviceId"="gencdrom"
"DriverDesc"="CD-ROM-Laufwerk"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\\SYSTEM\\CurrentControlSet\\Control\\Class\\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\\0001]
"InfPath"="cdrom.inf"
"InfSection"="cdrom_install"
"ProviderName"="Microsoft"
"DriverDateData"=hex:00,80,8c,a3,c5,94,c6,01
"DriverDate"="6-21-2006"
"DriverVersion"="6.1.7601.17514"
"MatchingDeviceId"="gencdrom"
"DriverDesc"="CD-ROM-Laufwerk"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\\SYSTEM\\CurrentControlSet\\Control\\Class\\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\\0002]
"InfPath"="cdrom.inf"
"InfSection"="cdrom_install"
"ProviderName"="Microsoft"
"DriverDateData"=hex:00,80,8c,a3,c5,94,c6,01
"DriverDate"="6-21-2006"
"DriverVersion"="6.1.7601.17514"
"MatchingDeviceId"="gencdrom"
"DriverDesc"="CD-ROM-Laufwerk"

Ich übernehme keine Verantwortung ... Wie schrieb ich oben? Ein Backup ist eine gute Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz876
16.06.2016, 15:32

vielen vielen Dank :) 

0

Gelöscht ist gelöscht das wirst du nicht so einfach wiederherstellen können. Du kannst mir bei einem anderen PC gucken wie es da ist und es genauso auch bei dir machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz876
14.06.2016, 14:13

wie meinst bei einem anderen PC gucken?

0
Kommentar von JustaUserr
14.06.2016, 14:17

Auf einem anderen PC in der Registry

0

Wenn du da vorher keine Maßnahmen zur Überwachung getroffen hast und/oder die gelöschten Werte nicht kennst, dann sind die weg.

Daher sollte man in der Registry nur dann rumpfuschen, wenn man weiß, was man macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz876
14.06.2016, 14:16

mhh blöd  :/ aber kann man jetzt nicht mehr ändern?

0

Was möchtest Du wissen?