Frage von morphois, 236

Kann man ein Buch in einer Mikrowelle trocknen?

Hey ich hab ein nasses Buch was ich unbedingt erhalten muss. Jetzt hat sich mir die Frage gestellt, da ja nur die Nassen stellen sich erhitzen und die ja eher schlecht brennen können müsste man doch eigentlich ein Buch in der Mikrowelle trocknen können. Die alternative ist im Backofen bei 90° ober unter Hitze mit nem schweren Topf Wasser drauf damit die Seiten nicht wellen

Antwort
von Roderic, 178

Theoretisch ja.

Aber ein nasses Buch trocknet man nicht so. Weder in der Mikrowelle noch im Backofen.

Man legt es auf eine ebene Fläche und stapelt so viel andere Bücher (Gewicht) drauf wie nur irgendgeht und läßt es in Ruhe an der Luft trocknen.

Antwort
von dompfeifer, 166

Die Mikrowelle wäre hier ziemlich ineffizient. Da würde ich schon den Kühlschrank bevorzugen mit seiner trockenen Luft. Ansonsten wäre der Einsatz des Bügeleisens nahe liegend.

Antwort
von AlderMoo, 150

Im Kühlschrank geht es gut und schonend, wenn Du es nicht eilig hast. Der Prozeß des Wärmeentzugs im Kühlschrank entzieht auch permanent und wirklungsvoll Feuchtigkeit.

Antwort
von SoneaC, 134

Oh gott bloß nicht in die Mikrowelle legen Oo auch nicht auf die Heizung wenn du nicht willst, dass die seiten sich Wellen. Ab besten ins Gefrierfach legen und dann ganz langsam auftauen.

Antwort
von Eleine, 103

Bloß nicht!!!!!!

Erstmal solltest du schauen ob noch alle Seiten lesbar sind,wenn nein wenns geht Toilettenpapier oder Zeba zwischenlegen,und dann entweder Kühlschrank oder an der luft trocknen lassen.

Antwort
von diroda, 127

Nein, nicht in der Mikrowelle sondern ganz normal an/mit der Luft trocknen.

Antwort
von farbenlos, 89

Nein auf keinen Fall. Keine gute Idee

Antwort
von Beutelkind, 112

Hier wird die Buchtrocknung genau beschrieben: http://de.wikihow.com/Ein-nasses-Buch-trocknen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community