Frage von TomatenCake, 37

Kann ich mit Migräne zur Bundeswehr, auch wenn es extrem ist?

Ich habe ca. 5-10 mal in Jahr Migräne die is Aba do extrem das ich sogar verschwommen sehen also wollte ich mal fragen ob ich trotzdem damit zur Bundeswehr kann, bei mir hängt es mit dem wetter bei den meisten fällen zusammen. Es ist dann so das e sin der früh schlechtes wetter ist und am Nachmittag klarer Sonnenschein

Ich hoffe mit kann jemand weiter helfen :) ich sag schon mal Danke

Antwort
von Namenlos002, 16

Ganz ehrlich, wenn du den Job wirklich machen willst, und nicht nur wegen irgendwelchen Jobmöglichkeiten die sich da bieten dann würde ich die Migräne einfach verheimlichen, ich glaube nicht das man sich bei Musterrungen soviel mühe macht, da die ja auch schwerer nachzuweisen ist.

Antwort
von Biba85, 21

Denke nicht.. 

ich zumindest würde nicht mit jemand in den einsatz gehen und mein leben anvertrauen wollen, der jederzeit beeinträchtigt werden könnte...

Antwort
von Secretstory2015, 31

Ich denke nicht, dass die dort jemanden gebrauchen können, bei dem man bereits weiß, dass er mehrfach im Jahr spontan ausfällt.

Antwort
von ZomyNozomy, 28

Frage, die Bundeswehr. Ist der einfachere Weg. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten