Frage von nasno1972, 25

Kann ich mit dem Auto meines Vaters und ohne seine Anwesenheit in die Türkei fahren?

Hallo Zusammen,

ich möchte in den nächsten Tagen mit dem Auto meines Vaters in den Urlaub fahren, jedoch befindet sich mein Vater bereits im Urlaub.

Ich habe mir sagen lassen, dass ich von Ihm eine Vollmacht benötige, wenn ich mit seinem Fahrzeug in die Türkei einreise.

Ich weiss nicht wie das ganze in anderen Ländern ist.

Beim ADAC kann ich eine Vollmacht nur mit seiner Anwesenheit bekommen.

Habt ihr eine andere Idee/Vorschlag, wie ich mit dem Fahrzeug von meinem Vater in die Türkei einreisen kann?

Vielen Dank vorab

Antwort
von peterobm, 9

du hast seine Handynummer - Adresse; was liegt näher als dass er dir per Mail eine PDF als Vollmacht schickt; du solltest auf jeden Fall die Zulassungsbesch. I und die grüne Versicherungskarte mitnehmen. https://www.adac.de/infotestrat/unfall-schaeden-und-panne/unfallabwicklung/unfal...

Antwort
von juergen63225, 6

Da gibts nur eine sichere Möglichkeit das herauszufinden und nicht zu riskieren, dumm an der Grenze festzuhängen. TÜRKISCHE BOTSCHAFT ANFRAGEN ! Wahrschejnlich weiss der ADAC es auch, wenn er schon die Beglaubigungen ausstellt.

ich reise in Kürze mit dem Motorrad nach Marokko, da braucht man  die BEGLAUBIGTE Vollmacht, wenn man nicht der Halter des Fahrzeugs ist. pdf, Unterschrift etc zwecklos. Wenn das für die Türkei genauso ist, dann keine Chance, ausser Dein Vater geht zu einem Notar oder Amt, das die Unterschrift beglaubigen kann, und schickt dir das Dokument per Expressversand ... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community