Frage von DickeKuh24, 59

Kann ich meine Tante als Patin nehmen?

Ich werde die Firmung machen, und meine Mutter hätte die Idee, ihre Schwester, meine Tante, als Patin zu nehmen, sie wäre einverstanden. Meine Frage also, darf ich meine Tante als Pate wählen?

Antwort
von Chiarissima, 33

Wenn deine Tante mindestens 16 Jahre alt ist, römisch-katholisch getauft und gefirmt wurde und Mitglied der katholischen Kirche ist, ja.

Antwort
von Aqua15021999, 7

Na klar geht das. Mein Onkel ist einmal mein Taufpate (ausgesucht von meinen Eltern logischerweise) und er ist auch gleichzeitig mein Firmpate, weil ich mir das gewünscht habe...

Antwort
von antnschnobe, 41

Du darfst es, nur sollte die Tante bestimmte Voraussetzungen erfüllen:

Wer das Amt eines Firmpaten übernehmen möchte, der muss in jedem Fall
das 16. Lebensjahr vollendet haben und selbst katholisch getauft und
gefirmt sein.

http://www.familie-und-tipps.de/Familienleben/Familienfeiern/Firmung/Firmpate.ht...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community