Frage von pdsp2808, 62

Kann ich einen heute gekauften Fernseher (im Laden) wieder zurückgeben?

Hallo erstmal, ich habe heute einen Fernseher gekauft der im Angebot war. (SABA LD32CHS2000ES) Jedoch habe ich erst zuhause beim Anschließen des Fernsehers bemerkt dass er keine Digitalen Sender empfängt, also keinen DVB-C hat (dass er keinen DVB-C hat habe ich nach einer Suche im Internet gefunden).

Meine Frage wäre ob ich den Fernseher umtauschen kann da ich ihn ja erst heute gekauft habe. Kann ja nichts mit dem Anfangen und wollte schon einen Fernseher habe wo ich keien Receiver brauche.

Beim kauf habe ich mir gedacht dass mitlerweiler alle Fernseher die Digitalen Kanäle über Kabel emfangen können. Und der hat ja auch einen CI+ Modul um dort eine Karte drin zu stecken (wie sonst alle meine Fernseher zuhause damit ich auch die HD Kanäle sehen kann.)

Außerdem wenn ich den Senderdurchlauf nach Kanäle suchen lasse, steht da Digitale Kanäle aber jedoch immer mit 0 da er keine findet und Analoge dann eben nur so 25 Stück (mit sowieso schlechter Qualität). Ist dass den normal? Nun wieder mal zu meiner Frage. Kann ich den Fernseher dann wieder zurückgeben? Würde ich dann mein Geld wieder bekomen oder nur eben einen Gutschein?

Antwort
von Nemesis900, 45

Ein recht darauf hast du nicht. Wenn sie das machen wäre das reine Kulanz und sie können sich aussuchen ob sie dir Geld oder einen Gutschein anbieten.

Antwort
von Tommkill1981, 37

Ich denke schon das es kein Problem geben sollte. Wenn Du morgen gleich hin gehst und das Problem schilderst, sollten Sie Dir da entgegen kommen. Was Sie nicht unbedingt machen müssen. Doch ich habe bei sowas bisher nur Gute Erfahrung gemacht. Z.B. ein Notebook gekauft, was aber nicht dem entsprach wie angegeben. Es wurde ohne große Worte zurück genommen und ich bekam mein Geld zurück.

Antwort
von Repwf, 37

Du hast KEIN Recht auf Umtausch/Rückgabe!

Das gibt es nur bei online Käufen!

Also geh hin und frag FREUNDLICH nach und hoff auf Kulanz! Der Händler kann nichts dafür das du was falsches gedacht hast! Und für ihn ist dieser benutzte Fernseher kaum noch zu verkaufen... 

Antwort
von gerolsteiner06, 32

Da solltest Du keine Probleme haben den umzutauschen.

Dein Geld muß Dir der Händler nicht zurück geben, das wäre reine Kulanz, aber Du könntest Dir ja einen geeigneten (wahrscheinlich gegen Aufzahlung) aussuchen.

Antwort
von fitnesshase, 39

Mit Kassenzettel klar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten