Frage von LenaMariaa97, 46

Kann ich die Kursstufe wiederholen?

Ich bin aktuell in der ersten Kursstufe meines Gymnasiums. Ist es möglich, dass ich diese, durch eine zu geringe Punktzahl in den Fächern, wiederholen muss?

Antwort
von LostUniverse, 31

du musst nicht wiederholen, wenn du im rahmen der erlaubten unterpunktungen bist. insgesamt darf man maximal 8 fächer unterpunkten. aber wenn du unzufrieden mit deinen noten bist und wiederholen möchtest, dann musst du ein schreiben an die schule schicken. du riskierst aber deinen abschluss, denn wenn sich deine noten nicht verbessern, dann stehst du am ende ohne abschluss da. zudem kannst du deine noten nicht wieder zurück holen, sie sind dann wie gelöscht.

Antwort
von toomuchtrouble, 29

Bundesland? G8 oder G9?

Kommentar von LenaMariaa97 ,

G8 in BW :)

Kommentar von toomuchtrouble ,

http://www.kultusportal-bw.de/site/pbs-bw/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTU...

Seite 5 folgende....

oder hier etwas volkstümlicher formuliert:

Man darf maximal 20% der abrechnungspflichtigen Kurse "unterpunkten",
d.h. bei der Mindestabrechnung von 40 Kursen im 1. Abiturblock sind
dies genau 8 Kurse. Kann man 45 Kurse abrechnen lassen, dürfte man 9 Kurse unterpunkten

http://www.max-born-gymnasium.de/archiv/unsermbg/kursstufe/fragen/info_schlechte...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community