Frage von Anxxxdrea, 46

Kann ich den Weihnachtsstern (pflanze) auf die Fensterbank stellen wenn darunter die Heizung ist?

Die blumenverkäuferin sagte mir zwar das es den blumen nichts ausmacht wenn die heizung an wäre...wollte aber trotzdem mal nachfragen ob jmd schon mal seinen Weihnachtsstern über der Heizung stehen gelassen hat ohne das sie dadurch kaputt gegangen sind... und vllt noch wie oft man sie gießen soll...danke

Antwort
von synthemesc, 31

Lies mal: http://euphorbius.weebly.com/euphorbia-pulcherrima.html
Der Weihnachtsstern ist eine eher empfindliche Pflanze, die aber nicht sehr schwer zu pflegen ist, wenn einige Dinge genau beobachtet werden.

Die Heizung ist aus mehreren Gründen unzuträglich für den Weihnachtsstern: Erstens trocknet sie die Luft aus, was keiner Pflanze behagt. Zweitens entstehen durch die Heizzyklen immer wieder Temperaturschwankungen, und dies ist Gift für Euphorbia pulcherrima - sie reagiert darauf mit Blattverlust. 

Zusätzlich muss ich meinem Vorposter widersprechen: Der Weihnachtsstern mag es auf keinen Fall dunkel, im Gegenteil. Er braucht im Normalfall so viel Licht wie möglich. 
Zwölf bis 14 Stunden Dunkelheit am Tag braucht er nur, wenn man ihn zum blühen bringen will (alles erklärt im Link). Aber auch hier will er in der restlichen Zeit Sonne, Sonne, Sonne. 

Lange Rede, kurzer Sinn: Ein Fensterplatz ist für die Pflanze unverzichtbar, aber nicht über einer Heizung, die in Betrieb ist. 

Antwort
von Bitterkraut, 24

Nein, da wird er Blätter verlieren. Der mag es kühl. Blumenverkäuferinnen sind meist ungelernte 450.- euro Mindestlohn-Kräfte, nicht zuviel erwarten...

Kommentar von anitari ,

nicht zuviel erwarten...

Außer den obligatorischen

"Einmal in der Woche gießen"

Antwort
von anitari, 28

Die blumenverkäuferin sagte mir zwar das es den blumen nichts ausmacht wenn die heizung an wäre...

Diese Blumenverkäuferin hat keine Ahnung.

Weihnachtsstern ist a) keine Blume, mag es b) lieber kühl und c) lieber dunkel, so etwa 12 Stunden am Tag.

Gießen sollte man den Weihnachtsstern nur sehr mäßig. Aber auch nicht ganz austrocknen lassen.

Ich habe es mit den Weihnachtssternen aufgegeben.

 

 

 

Kommentar von Anxxxdrea ,

also weg von der Heizung?! danke dir

Kommentar von anitari ,

Weg von der Heizung, möglichst Dunkel und vorsichtig, sehr vorsichtig wässern.

Die Dinger werden in Torf gepflanzt. Der ja bekanntlich ziemlich lange Wasser speichert.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community