Kann ich dateien über cmd verschicken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt ein mitgeliefertes Progrämmchen ftp.exe, das Dateien auf einen FTP-Server hochladen oder von dort herunterladen kann.

Wie man es aufruft, dazu gibt es viele Anleitungen im Internet.

Innerhalb eines Windows-Netzwerkes:

Wenn du über den Windows-Explorer ein Netzlaufwerk eingerichtet (und in der laufenden Benutzer-Sitzung schon einmal über den Windows-Explorer benutzt) hast, kannst du es über den Laufwerksbuchstaben wie ein lokales Laufwerk ansprechen. Du kannst das Netzlaufwerk aber auch mit

net use X: \\\\SERVER\\Freigabe

einrichten. (X ist der gewünschte und noch freie Laufwerksbuchstabe)

UNC-Pfade (die Pfade, die mit "\\\\Servername\\" anfangen) funktionieren nicht in allen Fällen zuverlässig mit cmd.exe. Dafür könnte es sich lohnen, sich in PowerShell einzuarbeiten. Immerhin funktionieren copy, xcopy und dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum über cmd? Gab es bei Windows, wenn man in dem selben Netzwerk ist, nicht diese komischen Ordner, wo man Ordner und alles reinziehen konnte, um die mit anderen aus dem Netzwerk zu teilen?

Bin mir sicher das es die Option gibt, habe die nur nie genutzt weil wozu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dajayer
03.03.2016, 01:23

was für ordner ^^

0

Nein. Geht nicht. Evtl. (das ist aber kein richtiges "Verschicken") dadurch, dass du einen Ordner freigibst (für alle im Netzwerk), und in diesen dann via CMD kopierst. Vom Zielcomputer dann (auch via CMD) aus diesen Ordner kopierst.
Aber einen "Schicke-Ordner-oder-Datei-an-Zielcomputer"-Befehl gibt es (meines Wissens) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung