Frage von hiller123, 68

Kann einE Formel auch X2,5 heißen?

Einen Antwort auf diese Frage + Begründung.

Antwort
von Peter242, 38

Soll X ein Platzhalter für ein Atom sein? X benutzt man gerne als Platzhalter für F,Cl,Br, I in der Chemie.

Was nach dem Elementsymbol steht kann nicht ungerade sein, da es keine halben Atome gibt.

Steht eine Zahl vor einem Elementsymbol so kann diese durchaus mal 0.5 mehr oder weniger sein. Ist aber nicht sehr schön, dann bringt man die Reaktionsgleichung eher auf den gemeinsamen kleinsten Nenner.

Expertenantwort
von mgausmann, Community-Experte für Chemie, 27

Das wird ausschließlich bei Mischkristallen verwendet, um das Zusammensetzungsverhältnis aufzuzeigen.
In einem Molekül macht das natürlich keinen Sinn, denn ein halbes Atom gibt es nunmal nicht ;)

Antwort
von Bevarian, 20

Wenn Du ein halbes Atom X findest, kannst Du gerne versuchen es in ein Molekül einzubauen... - allerdings gibt es Minerale, die in ihrer Zusammensetzung tatsächlich mit gebrochenen Zahlen definiert werden.

Antwort
von ichmag11, 34

Wenn du x2.5 statt 2.5x meinst, dann ja. Bedeutet fast das selbe, ausser du willst die Formel umstellen.

Bei 2.5x musst du :2.5 rechnen

Und bei x2.5  :x

Koennte auch falsch liegen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten