Kann ein Smartphone den Farbmodus CMYK richtig anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Druck-PDF ist für den Druck optimiert, d.h. es ist in CMYK, die Bilder haben eine hohe Auflösung und womöglich hat es noch Druckzeichen rundum. Ein „Guck-PDF“ (nur zum Angucken, nicht zum Ausdrucken) braucht kein CMYK, keine hohe Auflösung und keine Druckzeichen, es reicht RGB und eine niedrigere Auflösung, dann muss nichts um- oder heruntergerechnet werden und die Ladezeiten sind viel kürzer. Warum hast du, als du das Druck-PDF machtest, nicht auch gleich ein Guck-PDF gemacht? Wäre ein Aufwasch gewesen. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Afgbomba
12.12.2015, 15:46

Ja das habe ich auch gemacht :)
Habe mich nur gewundert das das DRUCK-PDF auf einem Smartphone nicht richtig angezeigt wird.

0

man überprüft zudem KEIN Druck-PDF am Handy und cmyk ist nicht gleich cmyk daher sei es mal dahin gestellt das dein PDF auch ein "Druck-PDF" ist ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?