Frage von vntrouble, 219

Kann ein Hubschrauber auf dem Mond fliegen?

Guten Tag, Ich frage mich schon seit einiger Zeit, ob es möglich wäre ob ein hubschrauber (oder Flugzeug) auf dem Mond ohne anderweitige Hilfe (z.b.Raketentriebwerke) fliegen kann.

Wie ein Hubschrauber funktuoniert weis ich...ich weis auch dass natürlich irgendwelche gase in der atmosphäre des Mondes sein müssen, an denen sich das Fluggerät "abstoßen" kann.

Also nun zur konkreten Frage: gibt es in der Atmosphäre des Mondes Gase oder herrscht dort ein Vakuum? -und wenn Ja, kann dort der Hubschrauber abheben?

Da ich das Thema sehr interessant finde, würde ich mich sehr auf Antworten freuen.

Danke im Vorraus

Antwort
von Hardware02, 120

Der Mond hat keine Atmosphäre. Und auch auf dem ganzen Weg bis zum Mond gibt es keine Atmosphäre. Daher kann dort weder ein Flugzeug noch ein Hubschrauber fliegen, sondern eben nur eine Rakete.

Abgesehen davon sind beide Fluggeräte nicht für so einen hohen Druckunterschied ausgelegt. Draußen im Weltall herrscht ein Vakuum. Da würde sich vermutlich bald eine Scheibe verabschieden. Deine "Astronauten" würden dann leider ersticken. Wenn du mal einen eigenen Hubschrauber hast, probier das also besser nicht aus.

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug & fliegen, 109

Ja, möglich ist das. Du musst nur dafür sorgen, dass der Mond eine Atmosphäre mit mindestens der Dichte entsprechend der maximalen Flughöhe eines bestimmten Hubschraubertyps bekommt - oder, damit es für möglichst viele Typen gilt, sagen wir mal vielleicht entsprechend 2.500 m auf der Erde. 

Dürfte ein paar Millionen Jahre dauern, wäre aber, gemessen am Alter des Universums, nur ein Klacks. In der Zeit könntest Du ja einen neuen Hubschrauber entwerfen, denn der könnte ja sehr viel leichter sein, würde aber auch ein neues Triebwerk benötigen. 

Wir brauchen natürlich ein Gas, welches dann durch seine Strömung am Rotorblatt, wie auf der Erde auch, für Auftrieb (etwa 2/3 Sog, 1/3 Druck) sorgt. 

Auf Planeten oder Monden mit Atmosphäre funktioniert das Prinzip des aerodynamischen Auftriebs natürlich. Dass man ein anderes Triebwerk braucht - mit interner Verbrennung -, falls der Sauerstoffgehalt nicht ausreicht - und das ist "da draußen" so -, ist eine andere Sache. 

Kein Fluggerät "stößt sich" übrigens irgendwo "ab". Dann würde eine Rakete im Vakuum nicht funktionieren. Und eine Atmosphäre besteht doch dem landläufigen Verständnis nach aus irgendeinem Gas - oder einer Mischung. Die Dichte ist entscheidend für das Prinzip des Auftriebs und der O2-Gehalt für den Nutzen als Verbrennungsträger, ansonsten muss man den auch mitnehmen und dann kann man auch gleich auf ein Raketentriebwerk setzen. 

Antwort
von PK2662001, 89

Nein, das ist unmöglich. Der Hubschrauber würde (nur theoretisch, da Triebwerke und Verbrennungsmotoren Sauerstoff benötigen, den es auf den Mond nicht gibt) nur an einer Stelle bleiben und sich absolut gar nicht bewegen. Das kannst du grob mit einem trockengelegten Schiff vergleichen. Die Schrauben brauchen etwas, um sich daran "abzustoßen" -> Wasser. Bei Hubschraubern ist es Luft/ die Atmosphäre.

Antwort
von Ellen9, 91

Wenn das möglich wäre, gebe es einen Andrang von Menschen, die sich die Reise zum Mond ständig leisten würden. Aber nicht nur das. Da wäre der Raketenbau etc. dafür definitiv überflüssig gewesen. Alles andere haben dir andere User hier schon plausibel beantwortet. Also nein!😊

Kommentar von pn551 ,

Er meinte nicht "zum Mond fliegen" sondern auf DEM Mond fliegen.

Kommentar von Ellen9 ,

Das weiß ich; das Eine schließt das Andere nicht aus; denn erstmal mal muß man damit ja irgendwie hinkommen. Und Extrarum für einen Hubschrauber zu bauen wäre viel zu kostspielig. Dennoch danke für den Hinweis; ich hätte die Antwort anders formulieren können.

Antwort
von BurkeUndCo, 61

Nein - Hubschrauber und Flugzeuge fliegen mittels Aerodynamik. Da es auf dem Mond keine Luft gibt, gibt es kein Medium, ddas sie oberhalb der Mondoberfläche halten würde.

Bei Raketen ist das anders, die funktionieren mittels Rückstoß.

Antwort
von knutullerich, 12

Das geht sehr wohl und zwar zum  Mond fliegen und auf seiner Oberfläche(mondnaher Raum).Allerdings brauchst Du dafür eine andere Technik als herkömmliche Flugzeuge oder Hubschrauber:

Antwort
von Luftkutscher, 34

Es mag ja sein, dass Du weißt wie ein Hubschrauber funktioniert, aber offensichtlich weißt Du nicht, dass der Mond keine Atmosphäre hat. Alle Fluggeräte, die sich aerodynamisch in der Luft halten, benötigen eine Atmosphäre, um den notwendigen Auftrieb zu erzeugen. Da der Mond keine Atmosphäre hat und dort ein Vakuum herrscht, würde dort weder sein Triebwerk funktionieren, noch sein Hauptrotor Auftrieb erzeugen. 

Antwort
von h3nnnn3, 76

der mond hat keine wirkliche atmosphäre. nur sehr geringe mengen einiger leichter gase.

Antwort
von dompfeifer, 39

Auf dem Mond gibt es keine Atmosphäre. Und im Vakuum ist mit Hubschraubern und Flugzeugen als Transportmittel nichts anzufangen. 

Antwort
von HDXFTGHF, 64

Der Mond hat absolut keine Atmosphäre. Daher wird ein Helikopter dort nicht fliegen. 

Antwort
von Br4ind4m4ge, 52

Dort herrscht nahezu ein Vakuum und es wäre unmöglich, dort mit einem Hubschrauber abzuheben, geschweige denn, zu fliegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community