WELCHEN ÜBERDRUCK würde der menschliche Körper Eigentlich aushalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst Du einfach nachlesen, es gibt sowohl mit Luftdruck als auch mit Taucher interessante Studien. 10 meter Tauchtiefe sind 1 bar Druck (so grob).

Mechanisch hält der Mensch relativ viel aus, wenn es nicht plötzlich passiert und z.B. in der Luge ein anderer Druck ist als draußen (Explosion, etc.). Aber irgend wann sind die Löslichkeiten der Atemgase im Blut nicht mehr so dolle.

Druck Skala:

https://en.wikipedia.org/wiki/Overpressure

https://en.wikipedia.org/wiki/Orders\_of\_magnitude\_(pressure)

https://de.wikipedia.org/wiki/Apnoetauchen

https://de.wikipedia.org/wiki/Ger%C3%A4tetauchen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, das ist ziemlich viel, denn der Druck wirkt ja überall gleichmäßig und gleicht sich somit größtenteils aus. Außerdem besteht der menschliche Körper zum größten Teil aus Wasser und Flüssigkeiten sind so gut wie überhaupt nicht komprimierbar, das heißt die Volumenverhältnisse werden sich kaum verändern. Somit ist nicht zu befürchten, dass Zellmembranen reißen oder ähnliches.

Ab etwa 1.6 bar Partialdruck O2 (bei 21 % Vol. O2 also 7.6 bar total) bekommst Du allerdings Probleme, sodass Du dann beginnen musst, Sauerstoff (und irgendwann auch Stickstoff) durch Edelgase auszutauschen, weil sie sonst toxisch wirken.

Bei Normaldruck brauchst Du mindestens 16 % Vol. O2, um bei Bewusstsein zu bleiben. Wenn der Druck erhöht ist, kannst Du mit der Konzentration weiter herunter gehen und zwar indirekt proportional zum Druck.

Wie stark Du den menschlichen Körper drucktechnisch belasten kannst, weiß ich nicht so genau. Allerdings gibt es Atemgasgemische (z. B. Heliox), die für Tiefen bis 600 m zugelassen sind. Man sagt bei Wasser 1 bar pro 10 m. Das wären also 60 bar Überdruck. Aber auch bei noch höheren Drücken werden Dir mit ziemlicher Sicherheit nicht "die Organe um die Ohren fliegen", sondern Dein Nervensystem fängt dann an, "auszuticken", weil es dafür nicht ausgelegt ist und daran kannst Du sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user21011982
19.06.2016, 10:45

...,sondern Dein Nervensystem fängt dann an, "auszuticken"...

Weißt Du, was genau da "austickt" und warum?

1

google mal unter Taucher und Druck da könntest du fündig werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung