Frage von Maismann, 61

Kann ein durch Unfall, halbierter Mensch(Ober und Unterkörper getrennt) gerettet werden?

Ich frage mich ob ein halbierter Mensch(Ober und Unterkörper getrennt) überleben kann, und wenn ja wie lang? Kann dieser noch Mensch gerettet werden bis er unweigerlich an Blutverlust stirbt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von landregen, 35

Es dauert Sekunden, bis er zu viel Blut verloren hat, eher noch weniger. Keine Chance.

Kommentar von Maismann ,

Hmm, und was ist wenn man überfahren ist und die Adern so gequetscht sind das das Blut zum Ende des Oberkröpers zurück ins Herz fließen kann? Hat man da genug Zeit für eine Rettungsaktion?

Kommentar von landregen ,

Allein die Aorta hat einen Riesendurchmesser, da ist gleich alles raus. Dazu gibt es noch jede Menge weitere größere und kleine Gefäße sowie die Gedärme und weitere innere Organe.

Antwort
von Herb3472, 16

Nein, das geht nicht. Der Blutverlust wäre zu groß.

Antwort
von Borgler94, 21

also nehmen wir mal an komplett getrennt, also durch z.B. eine sehr sehr große Kreissäge,... dann stirbt man innerhalb von Sekunden.

Antwort
von SonjaDieKatze, 9

bei ganz getrennt, nein 

Antwort
von pritsche05, 8

Der Tod durch Blutverlust tritt sehr schnell ein, da ALLE Gefäße durchtrennt sind . Ein Überleben ist Aussichtslos !


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community