Frage von Gabo46, 124

Kabel Deutschland möchte Multimedia Dose einbauen. Hat jemand eine Ahnung was dies zu bedeuten hat?

Guten Tag,

mein Internetprovider ist nicht Kabel Deutschland sondern TeleColumbus. Unzwar wurde uns ein Brief von Vodafone Kabel Deutschland geschickt, wo steht, dass sie bei uns in der Wohnung unsere vorhandene Dose gegen eine Multimedia-Dose austauschen wollen. Was hat dies jetzt zu bedeuten? Müssen wir Provider wechseln? Wird Kabel Deutschland als zusätzlicher Provider zur Verfügung stehen? Oder (unwahrscheinlich) ist Kabel Deutschland spendabel?

Antwort
von skychecker, 94

Deine Hausverwaltung hat wahrscheinlich mit Vodafone Kabel einen Vertrag für die TV-Versorgung abgeschlossen.

Im Idealfall sollte deine Hausverwaltung hier also aussagekräftig sein.

Antwort
von kindgottes92, 104

Das Fernsehkabel bis zu deinem Haus, die Verteilertechnik im Keller und die Verkabelung bis hin zur ersten angeschlossenen Antennendose gehören idR. Kabel Deutschland. (Kann je nach Haus auch variieren, wo übergeben wird).

Multimediadose heißt einfach nur, dass statt der bisherigen Antennendose mit zwei Anschlüssen eine neue Dose mit drei Anschlüssen verbaut wird, sodass der Anschluss zukunftssicher ist.

Solange du keinen Vertrag unterschreibst, hast du damit keine Verpflichtungen.

Wie allerdings auch schon gesagt wurde, du musst niemanden in deine Wohnung lassen.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob es was mit Betrug zu tun hat, soll der Techniker sich doch ausweisen.

Mich wundert, dass sie die Dose austauschen wollen, normalerweise schicken die einfach einen Adapter mit, wenn man dann was abschließt.

Antwort
von LOLjens, 89

Kabel Deutschland ist für diese Dosen zuständig, das hat mit deinem Jetzigen Vertrag nichts zutun das ist nur falls du aufrüsten möchtest und immerhin du musst es nicht mal zahlen :D

Antwort
von Drachenkind2013, 84

Puh....also ich würde zunächst mal niemanden ins Haus lassen. Ruf gleich morgen deinen Provider an und kläre ab, ob der Auftrag von denen stammt und lass dir die Notwenigkeit und gegebenfalls den Termin schriftlich bestätigen. Kein anderer hat an deinem Anschluss herumzuschrauben...

Zur Zeit ist so viel Gesindel auf den Straßen unterwegs. Eventuell will man deine Wohnung nach Wertsachen abchecken oder ein windiger Monteur dreht dir mit der Installation einen neuen, unnötigen Vertrag an.....Man kann nicht vorsichtig genug sein

Kommentar von LOLjens ,

Halt, Kabel Deutschland verwaltet in ganz Deutschland die TV Dosen bei und wurden sie auch ausgetauscht aus dem Grund weil fast alle Provider auf Glasfaser umsteigen und deswegen der Coax Anschluss benötigt wird.

Kommentar von Drachenkind2013 ,

Das ist definitiv falsch! Bei uns zum Beispiel ist Kabel Deutschland gar nicht existent und somit auch nicht für irgendwelche Anschlüsse zuständig. Auch benötigen wir keine neue TV Dose oder ähnliches und im Falle wenn, dann würde ich mich an meinen Provider wenden, nicht an irgendwelche Drittanbieter...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community