Frage von Atlas123876, 227

Junge 16 mit Langhaarschnitt?

Hei Leute,

Ich bin ein 16 Jahre alter junge der langhaar frisuren mega nice findet. nun habe ich mir seid weihnachten vorgenommen, meine haar wachseln zu lassen. Mittlerweile sind sie bis zu den schulter, und ich muss morgen zu friseur. Ich habe überlegt ob Mittelscheitel, Seitenscheitel oder Pony ( wobei ich den n bisschen zu weiblich finde. Meine Haare sind Dunkel blond (Natur). Was könnt ihr da empfehlen? zu meinem Körper: 1,80 groß weder noch dick noch dünn habe ein eher rundes gesicht. Ich hatte vor die Haare bis zur Hüft wachsen zu lassen.

nun noch das Problem mit der schule, die meinen wenn ich sie weiter wachsen lasse, soll ich ein Haargummi benutzen. aber welche frisur? Dutt flecht zöpfe oder Pferdeschwanz? Wenn ihr gute frisuren tipps kennt gerne mit link in den Kommentaren :D

Vielen dank für eure hilfe und nein ich bin weder noch schwul oder würde ich gerne eine Frau seinn :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von longhairlover, 130

Hinsichtlich der Frisur würde ich einen Mittelscheitel vorschlagen. Einen Pony kannst Du Dir immer noch schneiden lassen, wenn es Dir gefällt. Einen Pony herauswachsen zu lassen, das ist schwieriger. Lass Deine Haare erst einmal wachsen, wenn sie Dich stören, kannst Du sie zu einem Pferdeschwanz zusammenbinden. Keine der Frisuren - ob mit oder ohne Pony - sehen  weiblich aus. Du musst Dich wohlfühlen mit Deinen Haaren. Ich finde, dass auch Männer - vorausgesetzt die Haare werden gepfegt - auch mit superlangen Haaren toll aussehen können. Ich würde mich freuen, wenn Du Dein Ziel, das Du Dir vorgenommen hast, eines Tages erreichen wirst.

Kommentar von Atlas123876 ,

an Haar Pflege wird es bei mir nicht fehlen :D würdest du dir die Haare stufen lassen?

Kommentar von longhairlover ,

Ich würde nicht durchstufen, einheitliche Länge sieht besser aus. Wenn Du willst, kannst Du zu einem späteren Zeitpunkt Deine langen Haare durchstufen lassen. Ich finde es super, dass Du den Mut hast, die Haare so lang wachsen zu lassem!

Kommentar von Atlas123876 ,

danke nach langen Überlegungen :D

Kommentar von Atlas123876 ,

ich finde es auch gut das ihr hier mal gescheid antwortete und nicht schreibt irgendwie das ich schwul wäre

Kommentar von Atlas123876 ,

habe mir die nun die spitzen schneiden lassen. Trage die Haare nun als mittelscheitel. ich habe sie leicht durchstufen lassen. und heute den ganzen Tag einen lockeren dutt getragen #erstes_mal_mit_haargummie_in_den_haaren

Kommentar von longhairlover ,

Wie war das Gefühl, zum ersten Mal mit einem Dutt herumzulaufen? Mit langen Haaren hast Du einfach viel mehr Gestaltungsmöglichkeiten, von offen tragen über Zopf und Pferdeschwanz bis zum Dutt.

Kommentar von Atlas123876 ,

es war komisch aber irgendwie ein schönes bzw. gutes Gefühl. ich fand es schöner als mit kurzen Haaren. meine Mutter und Cousine haben angeboten bei styling Problemen zu helfen, oder bei schweren Frisuren mit Hand an zu legen.

Kommentar von longhairlover ,

ist doch toll, dass Du Unterstützung bekommst. Jetzt liegt es an Dir, sie richtig lang wachsen zu lassen!

Kommentar von Atlas123876 ,

jo :D gerade hab ich mir die obere bzw. vordere Haar Partie zum dutt gebunden und den Rest offen. ist auch ziemlich gemütlich

Kommentar von longhairlover ,

Ich sehe schon, Du genießt die neuen Freiheiten, die Dir die langen Haare bieten. Würde mich mal interessieren, mit welcher Frisur Du in die Schule gehst? Vielleicht Pferdeschwanz?

Kommentar von Atlas123876 ,

ich denke ich mache mir einen dutt die Frisur wie heute Pferdeschwanz oder offen

Kommentar von Atlas123876 ,

nur fuer nachts muss ich mir was einfallen lassen. das war n bisschen nervig. kennst du das was das die Haare nicht so stören?

Kommentar von longhairlover ,

Wenn die Haare lang genug sind, kannst Du sie neben Dir ins Bett legen. Bis dahin musst Du damit leben, aber ich denke es ist verkraftbar

Kommentar von Atlas123876 ,

jo ist es schon. kennst du denn noch schöne Frisuren für die Schule?

Kommentar von Atlas123876 ,

kennst du gute haargummies? habe mir gestern 2 normale beim Friseur gekauft

Kommentar von Atlas123876 ,

Dich hat ja interessiert, mit welcher Frisur ich in die Schule gegangen bin? :D heute morgen habe ich mir einen Haarknoten gemacht

Kommentar von Atlas123876 ,

und von 12:30 2. pause bis jz Pferdeschwanz

Antwort
von schokorosine, 134

Also erstmal: Ich liieebe lange Haare an Jungs, lass dir bloß nichts von wegen "schwul" oder so einreden :P

Was die Übergangslänge angeht, da finde ich es ganz schön, wenn die Haare son bisschen wuschelig gestylt werden oder auch zurückgegelt... Wie z. B. bei Jamie Campbell Bower oder Tom Odell...

Wenn du sie zusammenbinden willst, würde ich nen kleinen Dutt machen, kurzer Pferdeschwanz sieht komisch aus :D

Pony würde ich lassen, Scheitel musst du ja beim Friseur nicht entscheiden, sondern kannst es auch daheim selbst machen. Seitenscheitel und glatte Haare sieht halt schnell, auch bei blond, irgendwie so nach Emo aus... (Was aber keine Wertung sein soll ;D)

Würde beim Friseur die Spitzen schneiden lassen, damit deine Haare gepflegt und gesund aussehen und und evtl ganz leichte Stufen für Volumen :)

Kommentar von Atlas123876 ,

und wenn die Haare nachher länger sind ( Rippen höhe ) sieht ein "Pferdeschwanz" ja auch nicht mehr so schön aus wenn er tief ist. würdest du dann eher einen Höhen machen oder wieder ganz auf dutt ind offene Haare umsteigen?

Kommentar von schokorosine ,

Also ich find ab der Länge sieht ein tiefer dann wieder gut aus ^^
Da kannst du doch dann eigentlich alles machen. Hoher oder tiefer Pferdeschwanz, Knoten oder offen. Offen ist halt definitiv am schönsten, aber nicht immer praktisch :P

Kommentar von Atlas123876 ,

habe mir die nun die spitzen schneiden lassen. Trage die Haare nun als mittelscheitel. ich habe sie leicht durchstufen lassen. und heute den ganzen Tag einen lockeren dutt getragen #erstes_mal_mit_haargummie_in_den_haaren

Kommentar von schokorosine ,

👍 dann wünsch ich dir mal viel Spaß und Erfolg beim wachsen lassen ☺️

Kommentar von Atlas123876 ,

haha danke joa das dauert

Kommentar von schokorosine ,

Jepp. Ich kenn das, hab mir vor nem Jahr meine fast hüftlangen Haare zu nem Long Bob schneiden lassen xD Aber ging dann doch wieder schneller, als ich dachte.

Kommentar von Atlas123876 ,

oh ja dazu gehört auch überwindungs kraft :D naja werde die Tage mal n paar Frisuren testen :D

Kommentar von schokorosine ,

Ja mach das :D das tolle ist ja je länger die werden desto mehr kann man dann mit ihnen machen ^^

Kommentar von Atlas123876 ,

jo nur habe nicht so die Ideen was ich machen kann gestern halt n lockeren dutt heute habe ich mir zmndst bis jz die ober bzw. vordere Haar Partie zum dutt gemacht.

Kommentar von schokorosine ,

Gel, egal ob glatt oder verwuschelt, kommt nicht infrage?

Kommentar von Atlas123876 ,

ne gel bin ich nicht mehr so der fan von bzw. Schulter lang möchte ich das auch nicht mehr benutze

Kommentar von Atlas123876 ,

ich habe glatte haare

Kommentar von schokorosine ,

Hm ja Schulter ist da wrs schon zu lang... Naja durch diese Übergangsphase muss man durch -_- Danach gehts dann aber recht flott mit der Länge :D

Kommentar von Atlas123876 ,

so is das

Kommentar von Atlas123876 ,

kennst du gute haargummies? habe mir gestern 2 normale beim Friseur gekauft

Kommentar von schokorosine ,

Ich benutze immer so ganz normale schlichte schwarze von ebelin... Hatte auch schon andere, aber ganz ehrlich, die gehen alle gleich schnell kaputt xD Bzw. man verliert sie immer... Ansonsten benutz ich auch noch diese ganz dünnen kleinen Gummis oder die Spiralen, aber das kommt bei dir vermutlich eher nicht in Frage xD Musst dir halt überlegen, wie dick bzw. groß die sein sollten, das kommt drauf an, wie deine Haarstruktur ist und wie oft du die Gummis um deine Haare drumwickeln willst

Kommentar von Atlas123876 ,

ka wie oft man das macht habe immer 3x bis jz gemacht

Kommentar von schokorosine ,

ja das mussr ja auch du wissen xd

Kommentar von Atlas123876 ,

immer bis es gut fest war

Antwort
von Parnassus, 129

Vielleicht solltest du dich in der Metalszene bewegen,da sehen wir das nicht so eng mit den langen Haaren. ( nur lass am besten den Pony weg, zum zusammen machen reicht ein Haargummi)

Kommentar von Atlas123876 ,

okay danke einen einfachen Zopf?

Kommentar von Atlas123876 ,

habe mir die nun die spitzen schneiden lassen. Trage die Haare nun als mittelscheitel. ich habe sie leicht durchstufen lassen. und heute den ganzen Tag einen lockeren dutt getragen #erstes_mal_mit_haargummie_in_den_haaren

Antwort
von 23andi, 63

Du kannst dich ja auch beim Friseur etwas dazu beraten lassen, du sagst eben dass du sie so und so wachsen lassen möchtest usw. - Mittelscheitel sollte passen, auf Pony würde ich besser verzichten, du hast dann kürzere Haare und die könnten dir beim Zusammenbinden zu gewissen Frisuren stören. Zusammengebunden finde ich noch schöner als offen, Pferdeschwanz ist gut, Dutt ist eigentlich momentan noch beliebter als ein einfacher Pferdeschwanz. Du kannst die Haare auch ein zweites Mal durchs Gummi nehmen, dann bekommst du schon eine Art einfacher Dutt. 

Kommentar von Atlas123876 ,

danke, ich habe mir die Haare heute schneiden lassen ( spitzen) trage sie nun als mittelscheitel, sie sind leicht durch gestuft, heute habe ich den ganzen Tag einen tiefen lockeren dutt getragen.

Antwort
von Nikita1839, 93

In meiner Klasse ist einer, der hat Haare bis so Mitte des Rückens. In der Schule trägt er immer einen einfachen Zopf.

Mein Freund hat auch längere Haare, bis kurz über die Schultern und Mittelscheitel.
Er trägt sie immer offen.

Man muss dann erstmal gucken, was am angenehmsten für einen Selbst ist.

Kommentar von Atlas123876 ,

naja immer offen geht bei mir nicht wegen Sport Schulsport etc. bräuchte da n paar styling tips

Kommentar von Nikita1839 ,

einfach zusammenbinden.

Kommentar von Atlas123876 ,

okay danke

Kommentar von Atlas123876 ,

habe mir die nun die spitzen schneiden lassen. Trage die Haare nun als mittelscheitel. ich habe sie leicht durchstufen lassen. und heute den ganzen Tag einen lockeren dutt getragen #erstes_mal_mit_haargummie_in_den_haaren

Antwort
von nationalgirl, 80

Ich finde lange Haare bei Jungs überhaupt nicht gut.

Wenn du es unbedingt willst, dann tu es halt aber bitte auf keinen Fall anfangen dir irgendwelche Flechtfrisuren zu machen. Das geht dann doch zu weit...

Kommentar von schokorosine ,

Warum geht das zu weit? Gibt es da ein Gesetz, dass lange Haare und Frisuren bei Männern verbietet?

Also nen geflochtenen Zopf sieht man doch recht oft... Zmdst wenn man sich in der Metal-Szene bewegt... Find ich ziemlich normal

Kommentar von Atlas123876 ,

also ich muss da @scholirosine recht geben. aber so meint ja ihre persönliche Meinung.

Kommentar von Atlas123876 ,

habe mir die nun die spitzen schneiden lassen. Trage die Haare nun als mittelscheitel. ich habe sie leicht durchstufen lassen. und heute den ganzen Tag einen lockeren dutt getragen #erstes_mal_mit_haargummie_in_den_haaren

Kommentar von nationalgirl ,

Natürlich darf jeder selbst entscheiden, wie er leben und seine Haare tragen möchte. Das war meine Meinung, sollte aber auf keinen Fall irgendwen beleidigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community