Frage von liamnoa, 44

Ist Napoleon Bonaparte beliebt in Frankreich?

Mögen die Franzosen im Jahr 2016 Napoleon oder wird er gehasst?

Antwort
von soissesPDF, 19

Erst eine nationale Figur, Bestandteil der nie beendeten Französischen Revolution, le Grande Nation beruht darauf.

Antwort
von JBEZorg, 11

Er ist Teil des nationalen Kulturmythos. Eine vielfach verklärte Persönlichkeit. Der Napoleon, der in den Köpfen der Franzosen lebt hat oft wenig mit dem historischen gemein.

Antwort
von voayager, 10

Seine Niederlage bei Waterloo haben ihm wohl etliche Franzosen nicht veziehen. Die Folge: keine einzige Metrostation trägt seinen Namen, eine mit dem Namen Stalingrad oder Austerlitz gibt es indes.

Antwort
von 1900minga, 20

Da gehen die Meinungen weit auseinander...

Auf der einen Seite, war er ein überragender Herrscher und hat Frankreich innerhalb Europa zur stärksten Macht geführt und hat auch den Code Civil eingeführt.

Auf der anderen Seite, war er ein Tyrann, der ohne Rücksicht auf Verluste seine Truppen als Kanonenfutter verwendete

Antwort
von Antwortapparat, 5

bei einigen JA, bei den meisten eher nicht.

ABER auf der Insel auf der er geboren wurde ist er ein HELD und wird verehrt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community