Frage von Reyhannur, 63

Ist Mund zu Mund Beatmung halal?

Antwort
von furkansel, 55

Wenn die Person neben dir nicht mehr atmet und droht zu sterben, darfst du ihn /sie mund zu mund beatmen, da du ja dadurch sein/ihr leben rettest. Aber gesetzlich bist du, entgegen det landläufigen Meinung, nicht dazu verpflichtet. Das hatten wir neulich im erste hilfe kurs. Man kann sich dadurch z.b. mit aids oder so anstecken und du bist vom gesetz her nur solange zur Hilfe verpflichtet, solange du dein eigenes wohl nicht gefährdest. Bist du in solch einer Situation, musst du selbst entscheiden, ob du zu der Maßnahme greifst. Und ich bin mir sicher dass ich recht habe, wie gesagt den erste hilfe kurs habe ich vor nicht allzu langer Zeit absolviert.

Kommentar von furkansel ,

Gibt es jedoch z.b. eine andere Person, die das auch kann, solltest du als molsem wenn möglich, ihm/ihr den vortritt lassen.

Antwort
von atzef, 45

Bestimmt nicht holadihi ist es für einen Gott wenn man dumme Frage stellt, sich zu seiner Religon bekennt aber gar keine Ahnung hat. Daraufin hat man doch bei jedem Gott mega verspielt...

Unabhängig davon schreibt dir die säkulare Rechtsordnung vor, in einem solchen Falle zu helfen und bestraft dich mit Gefängnis, wenn du sie aus religiösen Gründen verweigern würdest.

Antwort
von ItsJustMe38, 45

Ja, denn Allah hat angeordnet, dass, "wenn jemand einem Menschen das Leben erhält, es so sein soll, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten."

Die Erhaltung von Leben hat im Islam einen sehr hohen Stellenwert, daher ist es auch Erlaubt, die Mund zu Mund Beatmung - wenn niemand anderes es machen kann - beim anderen Geschlecht durchzuführen, um ein Leben zu retten.

Antwort
von OerbaDia, 56

Denke das ist in den Moment egal, oder würdest du jemanden einfach so sterben lassen? Eine Anzeige wegen Fahrlässiger Tötung hast du dann auch noch am Hals.

Kommentar von ItsJustMe38 ,

Noch viel wichtiger: sie müsste dafür bei Allah Rechenschaft ablegen...

Kommentar von OerbaDia ,

Kenne mich mit dieser Religion leider nicht so gut aus aber das natürlich ist auch wenn einem die Religion sehr sehr wichtig ist. 👍🏽

Antwort
von Reyhannur, 55

Also soll ich das nicht tun und die Person sterben lassen?

Kommentar von Schwoaze ,

Hallo!!! Lesen!!! Was sind das für krause Gedanken?

Antwort
von Schnoofy, 43

Ist Mund zu Mund Beatmung halal?

Nein. lebensrettend!

Kommentar von hell12 ,

und wenn die Atemspende von einem kommt der Schwein gegessen hat.

Kommentar von Schnoofy ,

.... ändert das auch nichts an der Tatsache

Antwort
von myliebling, 63

Nein, wenn man damit Leben retten kann, dann ist das sogar sehr notwendig

Antwort
von pipepipepip, 51

Sag mir nicht dass du es sonst nicht tun würdest....

Kommentar von KoyeDersim62 ,

hahahaha

Antwort
von 3plus2, 11

Haram, haram, den Athen eines Ungläubigen das geht gar nicht,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community