Frage von janawellinger, 84

Ist mein freund verliebt in mich oder hat er nur gefühle für mich?

ich und meinen freund (20) kennen uns aus der uni und sind seit paar wochen zusammen. das ist seine erste beziehung. wir lernen uns immer näher kennen und gestern hat er mich lange umarmt, händchen gehalten, er hat seinen arm um meine schulter gelegt und wir lehnen aneinander und er hat mich paar mal geküsst (sein erster kuss). ich habe ein gefühl, dass es wir einen großen schritt in der beziehung gemacht haben. hat er nur gefühle für mich oder ist er auch verliebt?

Antwort
von Rockige, 19

"Verliebtheit" ist ein Gefühl :)

Also ja, so oder so hat er wohl Gefühle für dich. Wie tief diese jetzt schon sind bzw. im Laufe der Beziehung noch werden, das weiß nur er bzw. nur er kann es im Inneren fühlen (und hoffentlich auch richtig interpretieren).

Ihr steht noch am Anfang. Warte ab, genießt die Zeit miteinander, der Rest kommt von ganz alleine.

In der Anfangsphase einer Beziehung dominiert "Verliebtheit" meist noch... Die wirklich tieferen Liebesgefühle kommen erst im Laufe der Zeit hinzu. So ist zumindest meine eigene Erfahrung. Wenn die Wattebäusche und die rosa Brille langsam verblassen, man die ungeschönte Wahrheit wahrnehmen kann, sich das Paar nicht mehr voreinander verstellt (um im besseren Licht da zu stehen), wenn man diverse "Peinlichkeiten" schon gemeinsam überstanden hat (der erste Pups vor dem anderen, der Rülpser mitten im Satz, die Speichelspur auf dem Kopfkissen nach dem Aufwachen, das Toilettengeräusch während der Partner/die Partnerin im Raum nebenan wartet... All dies und noch viel mehr...

Wenn man den Partner so wahrnimmt wie er ist - und man dennoch / gerade deshalb diese Person wahnsinnig liebt und wahnsinnig gerne Zeit mit der Person verbringt... dann ist das Liebe.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 25

Was bitte meinst du mit "nur Gefühle für mich"? Fest steht dass er dich sehr mag sonst wäre er wohl nicht mit dir zusammen. Ob er "verliebt" ist solltest du selbst merken... das kann hier niemand wissen. 

Antwort
von Voeglein93, 24

Was heisst denn hier "hat er NUR Gefuehle fuer mich?"

Verliebtsein ist nicht die einzige Beziehungsgrundlage und freundschaftliche Gefuehle sind meines Erachtens ebenso wichtig, um einer Beziehung zum Erfolg zu verhelfen wie die Romantik. Eines oder das Andere haette zum Beispiel fuer mich wenig Bestand.

Aber um zu deiner Frage zurueckzukommen: Gib dem Ganzen ein wenig Zeit, Gefuehle kommen nicht immer aus dem Himmel geflogen und manchmal ist sowas nur eine Schwaermerei.

Jedoch klingt es, so wie du es beschreibst, sehr vielversprechend. Aber dazu kannst du eigentlich von uns allen am meisten sagen, denn du hast das alles aus erster Hand erlebt.

Antwort
von LMttgFhb, 21

Ob er dich wirklich liebt siehst du dann wenn er für dich da ist wenn du ihn wirklich brauchst 

Antwort
von armabergesund, 7

aller Anfang ist schwer...

Männer haben es grundsätlich schwerer Gefühle auszudrücken, vor allem darüber zu reden..

Ihr seit beide noch ziemlich grün hinter den Ohren und gefühlsmässig unerfahren...

Deshalb nix überstürzen, jeder hat seine eigene Langsamkeit....

Die Fragestellung zeigt mir, dass Du auch noch viel lernen musst, macht es zusammen und vor allem pö á pö...

Antwort
von Feuerherz2007, 28

Ich weiß nicht so recht, ob ein 20jähriger umreisst, was er da macht. Wow, Händchenhalten, aneinanderlehnen, erster Kuss, hoffentlich wirst du nicht gleich schwanger von diesen Sachen!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten