Frage von Ibgus,

Ist iPhone 5 "Assembled in China" eine Fälschung?

Ich habe mir im Internet ein iPhone 5 bestellt, habe es mir nun genau angeschaut und entdeckt, dass auf der Rückseite des Telefons "Designed by Apple in California. Assembled in China" steht . Ist dass nun Fälschung? Es hat mich nämlich stutzig gemacht, da dass Telefon nur 600€ kostete, statt wie üblich 670€. Oder ist das normal, dass es in China zusammenmontiert wurde. Der Rest sieht alles echt aus.

Hilfreichste Antwort von Tobias1932,

Hi lbgus,

ich habe deine Seriennummer 013412009293582 geprüft

https://selfsolve.apple.com/agreementWarrantyDynamic.do

Es ist alles okay mit dem Gerät.

Apple lässt in China bauen, also kein Grund zu sorge.

Kommentar von Ibgus,

vielen Dank ;)

Antwort von Bangsta,

Apple hat nicht so eine riesige Gewinnmarge wie hier angegeben. Verkaufspreis 600€ und Herstellungskosten 200€ ??? Mit 200€ sind möglicherweise Die Materialkosten gedeckt. Habt Ihr schon neunmal klugen mal dadran gedacht dass das iPhone auch entwickelt werden musste vom Marketing, Werbung Steuern etc mal abgesehen.

Antwort von Xyris,

sag bloß du glaubst noch an das Märchen das alles da gebaut wird wo es entworfen worden ist ?

Apple entwirft etwas und lässt es für einen Bruchteil des Verkaufspreises( beim Iphone ca 200€ das Gerät an sich + ca 6€ fürs zusammen bauen) von zb Foxconn in China wo die Arbeiter Billig sind zusammen bauen und dan wird es um die Halbe Welt gekarrt und in den USA und Europa und anderen Reichen Ländern für viel Geld Verkauft,

das nennt man Globalisierung mit möglichst geringen Aufwand den größt möglichen Profit zu erzielen und das geht in Ländern in denen die Arbeiter schon mit 100€ im Monat zufrieden sind besser als in Ländern in denen man 1000-3000€ im Monat bezahlen muss obwohl beide die gleichen Arbeiten in gleicher Qualität und Geschwindigkeit verrichten

Antwort von krustyderklown,

Apple lässt in China fertigen.

http://www.apple.com/de/supplierresponsibility/

Antwort von TheAppleLover,

Guck mal im Handy unter "Einstellungen">"Allgemein">"Info" und sag ma die Seriennummer. Dann kann ich dir helfen.

Kommentar von Ibgus,

Das kann ich leider erst morgen, wenn die neue SimKarte kommt, nachschauen. Aber auf der Rückseite steht noch: Model A1429 FCC ID: BCG-E2599A IC:579C-E2610A IMEL:013412009293582

Kommentar von TheAppleLover,

Hab gerade deine IMEI gecheckt. Du hast ein von Apple registriertes iPhone 5 mit Sim-Lock. Also keine Sorge :)
Link: http://iphoneimei.info/?imei=013412009293582

Lg, TheAppleLover

Antwort von Niksilver,

Die Dinger werden in China gebaut...

Antwort von n45zz,

Das ist normal. Wird alles in China hergestellt. Keine Sorge

Antwort von TheRedDeadSheep,

Das steht auf meinem iPhone auch drauf und das ist ein originales iPhone. Also keine Panik.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Iphone5+4gs Analysten sind sich einig Mehrere Finanzanalysten, die nach eigenen Angaben Kontakte mit Zulieferern und Partnern von Apple unterhalten, sind sich sicher, dass die Kalifornier im September zwei neue Handys auf den Markt bringen werden. Das schließ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten