Ist es möglich mit einem Hauptschulabschluss zu promovieren (einen Doktortitel erlangen)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja.

Ich habe in meinem Bekanntenkreis so jemanden.

Hauptschule, Handelsakademie mit Matura, Studium, Doktoratsstudium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrGewerke
04.06.2016, 22:15

Danke für den Stern und viel Erfolg!

0

Ich weiß nicht, ob meine Antwort zu spät kommt...Prinzipiell geht der Weg genauso wie du ihn beschrieben hast. Fachabitur machen, Bachelor bzw. Diplom machen, Master machen, promovieren. Ich gebe nur zu bedenken, dass ein Fachabi nur bedingt etwas hilft, da du damit nur an einer FH studieren darfst. Und FHs haben kein Promotionsrecht, und die meisten Promotionsordnungen der Unis sind SEHR restriktiv, was die Promotion von Kandidaten mit FH-Abschluss angeht. Aber du kannst natürlich den Bachelor an der FH machen und dann den Master an der Uni, sodass du auch einen Uni-Abschluss hast (wobei du vorab prüfen müsstest, ob ein FH-Bachelor zum Master an der Uni berechtigt). Mit dem Uni-Abschluss kannst du dann prinzipiell promovieren, sofern du die sonstigen Aufnahmevoraussetzungen erfüllst (dh. je nach Promotionsordnung bestimmter Notenschnitt und am wichtigsten ein Professor, der dich un dein Thema betreut). 

Das ist ein langer beschwerlicher Weg und nur, um den Dr. vor dem Namen zu haben, eventuell nicht der Wert.Ich selbst bin allerdings fast exakt diesen Weg gegangen. Ich hatte Mittlere Reife. Dann habe ich Fachabi gemacht. Danach Diplom an einer FH. Danach Master an einer Uni, berufsbegleitend. Heute arbeite ich an meiner Doktorarbeit. Allerdings war zu Beginn nicht der Dr. das Ziel, sondern das kam erst im Lauf der Zeit. Aber prinzipiell geht es offenbar, wie mein Beispiel zeigt.Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aufjedenfall kannst du dir einen Doktortitel im Internet kaufen 

aber ich denke es ist schwierig mit einem Hauptschulabschluss überhaupt Fachabi zu machen, weil um an einer solchen Schule angenommen zu werden brauchst du mindestens Realschulabschluss und er sollte gut sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Nur" mit einem Hauptschulabschluss wahrscheinlich nicht möglich. Mittlere Reife machen, Abi machen, studieren. Dann hast Du eine Möglichkeit einen Dr. zu machen.

Was versprichst Du Dir davon? Also von so einem Titel? Es ist nur ein Titel und hat keine "wirkliche" Bedeutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss studieren bzw. studiert haben für einen Doktortitel.
Wenn du also erst fachabi machst und dann studieren gehst, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Fachabitur hast du aber einen besseren Abschluß als einen Hauptschulabschluss, insoweit ist deine Frage irrelevant!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?