Ist dies ein starker Hohlkreuz und Buckel. Und ist es heilbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du siehst aus wie zusammen gesackt. Stell dich gerade hin und versuche Rückentraining und Bauchtraining zu machen. Das sollte dir helfen für eine gute Körperhaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin keine Ärztin und jemanden über Bilder zu diagnostizieren ist ohnehin schwer, aber für mich sieht es so aus, als hättest du einfach eine schlechte Haltung.

Ziehe die Schultern zurück, Bauch rein, Brust raus und spann deine Beckenbodenmuskulatur an(so, als müsstest du dringend pinkeln). Es gibt dazu Videos im Internet, hier ein Bsp.:

Du solltest deine Haltung trainieren, sonst bekommst du später böse Rückenschmerzen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WahresLife007
24.11.2015, 20:20

Vielen Dank erstmal. Also meinst Du, dass ich durch Training wieder eine normale Wirbelsäule bekommen würde?

0

Du hast einfach nur Null-Muskulatur. Vollkommen schlaff. Ich bin auch keine Ärztin, aber mein Beruf lässt diesen Sichtbefund zu. Wenn es so bleibt, schaffst du es wohl eher nicht zur Polizei - aber eher deshalb, weil du den Sporttest nicht schaffst und/oder kein Sportabzeichen vorweisen kannst.

Nutz die 2-3 Jahre und mach was draus.

Gruß S.

PS: Warum so vage ... 2-3 Jahre? Du brauchst eine FHR/ ein Abitur in NRW. Bewerben muss du dich bereits 1 Jahr, bevor du beginnen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WahresLife007
29.11.2015, 19:17

Besuche zurzeit die 10.Klasse einer Gesamtschule, die ich mit einem Realschulabschluss (FOR) absolvieren werde. Anschließend werde ich mein Abitur machen. Deswegen die 3 Jahre :)

Ich persönlich habe mich auch an einem Fitnessstudio angemeldet und denke auch, dass ich in 1-2 Jahren Topfit werde, hoffentlich.

Naja, danke für deine Antwort!:)

0