Ist "Die Sonne lacht" eine Personifikation oder eine Metapher und warum?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf jeden Fall ist es eine Personifikation, da die Sonne ein Stern ist und das lachen den Menschen vorbehalten ist. Somit werden der Sonne menschliche Eigenschaften zugesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tendiere eher zu Personifikation, da i.d.R nur Menschen lachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Personifikation, weil ja normalerweise nur Menschen lachen. und ein paar Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist beides. Selbstverständlich ist es eine Personifikation, weil die Sonne nicht lachen kann. Aber die lachende Sonne ist eine Metapher für einen schönen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Personifikation, weil die Sonne vermenschlicht wurde. Sie kann nicht lachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, es ist eine Personifikation, denn einem "Objekt" wird hier eine menschliche Eigenschaft zugeschrieben. Eine Metapher würde ich in dem Fall ausschließen, da eine Metapher eher eine bildliche Darstellung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusKapunkt
05.10.2016, 07:36

Die lachende, personifizierte Sonne ist sehr wohl ein Bild: für einen schönen Tag. Also sowohl Personifikation als auch Metapher. Das muss sich doch nicht gegenseitig ausschließen.

0

Was möchtest Du wissen?