Ist der VW Touran Fsi ein Benziner oder Diesel?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

FSI steht für Fuel Stratified Injection und ist ein Benziner, also ein Ottomotor im Schichtladungsverfahren (to stratify=schichten) mit Direkteinspritzung (Injection).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von checkpointarea
08.01.2017, 12:04

Späte FSI - Motoren haben keine Schichtladung mehr. 

0

FSI sind Benzin Motoren ohne Turbo. Diesel Modelle aus dem Hause erkennst du an dem D. Z.b. TDI 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FSI ist ein Benzinmotor. Die Diesel enthalten ein D für Diesel im Namen (mittlerweile nur noch TDI, SDI werden nicht mehr gebaut).

Rußen tut ein FSI übrigens prinzipbedingt trotzdem ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kürzel "FSI" stand bei VW für saugende Ottomotoren mit Direkteinspritzung, aktuell gibt es diese Bauart bei VW nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FSI ist für Ottomotoren also Benzin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein FSI ist ein Benziner. Am besten mit Super+ tanken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennischillig
13.04.2016, 20:30

Warum super +? Wenn in der Anleitung super steht?

0

Was möchtest Du wissen?