Frage von Mell1990, 57

Ist das was für Rennmäuse?

Ich würde gerne für meine Rennmäuse diese Kokosnuss kaufen. Man kann sie unter die Käfigdecke hängen aber ich bin mir nicht sicher ob sie die überhaupt benutzen würden oder ob das eher was für Ratten/Farbmäuse ist, die besser klettern können. Weil die Kokosnuss ja dann nicht am Boden liegt. Was meint ihr ?

Antwort
von Fluffy7, 29

Hi,als erstes mal:soo schlechte Kletterer sind Renner jetzt auch nicht... :D Und sonst:Da ist jede Rennmaus anders,meine z.B sind sehr große Kletterer,haben etwas ähnliches aber trotzdem nicht angerührt,sondern es einfach nur (Lieblingshobby :D) zernagt...allerdings kenne ich Leute bei denen die kleinen Stupsnasen sich in genau so ein Ding sogar ein Nest gebaut haben :) Also probiere es einfach mal aus,zur Not brauchst du das Ding eben doch nicht oder sie zernagen es nur ;) Hoffe konnte helfen und viel Spaß noch mit deinen Kleinen :) LG

Antwort
von goldangel23, 21

an sich sind die teile gut. aber sie haben einen sehr großen hacken: bei keinem halter hat das seil bisher lange überlebt. dies kann dann super gefährlich werden. daher unbedingt mit draht sichern, dass selbst bei durchnagen von dem seil nix passieren kann.

meine mädchen haben eine nuss bei sich drin hängen. mittlerweile nur noch durch draht befestigt. hängen tut das ganze ca 10 bis 15cm über der streu. da springt maus locker rein. meine eine dame klettert dann auch gerne weiter auf die nuss.

auch wenn andere behaupten, dass maus da drin nicht schlafen würde, so lange es hängt: ich habe schon mehr als ein bild von hängenden nüssen inkl fellnasen drin gesehen, wo seelenruhig gepennt wurde. auch haben meine eigenen nasen schon drin geschlafen.
ich kenne sogar einen fall, da hat eine mausemama darin ihre jungen zur welt gebracht

Antwort
von XLeseratteX, 31

Probieren geht über studieren. ;)
Das musst Du ausprobieren. Nicht alle Tiere verhalten sich gleich. Vielleicht nehmen sie das in Anspruch.

Antwort
von AnnabellM, 21

Klar, allerdings werden sie solage sie hängt nich drinne schlafen und wahrscheinlich werden sie das band von der Leiter durchnagen.

Antwort
von Thunderlights, 13

Natürlich ist das was für sie:D ich hatte auch mal die Kokosnuss, jedoch musst du davon ausgehen, dass sie die Leiterstränge sehr schnell zerbeißen werden. Die Kokosnuss können sie jedoch nicht annagen. Bei dem Holzhaus wird wahrscheinlich auch n bissl geknabbert, aber das wird sich jetzt eigentlich nicht stark verändern. So Holthäuschen sind allgemein super zum Verstecken und soo;)

Kommentar von Thunderlights ,

Und ja, Rennmäuse können sehr wohl klettern;) und wie die das können...

Kommentar von Mell1990 ,

Vielen Dank

Antwort
von waechter200, 31

Also ich hatte auch Rennmäuse und ich hatte auch immer Kokusnussschalen im Käfig. Fanden sie richtig toll. Haben auch dran rum genagt, drin geschlafen oder sich damit vergnügt es ein und aus zu Budeln. Also ich würde sagen es ist auf jeden fall auch was für Rennmäuse

Kommentar von Mell1990 ,

Aber die hängt ja im Käfig. Kommen die da hoch ? Weil so klettern wie Farbmäuse tun die ja nicht

Kommentar von waechter200 ,

Haha hast du eine ahnung. Die können klettern relativ gut sogarund hoch springen können sie. Also sie würden da wenn sie wollen ganz sicher hin kommen. Allerdinfs könnte es sein das sie das Seil durch nagen. Die kokussnuss einfach in den Käfig zu legen wäre daher warscheinlich die bessere metode

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten