Ist Cappucino schädlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kaffee enthält allgemein Koffein ( ausser natürlich entkoffeinierter) und lässt einen nachts nicht schlafen wenn man davon viel trinkt. Egal ob Cappuccino oder schwarzer Kaffee...der Koffein ist ja nicht weniger nur weil noch Milch drin ist. Bedenklich wird es wenn man zb. zu hohen Blutdruck hat. Ich würde den Kaffeekonsum scchon etwas einschränken...2-3 pro Tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffee ist an für sich nicht schädlich. Es mehren sich sogar die Indizien, dass er einiges im Körper fördert. Cappuccino ist da nix anderes, halt mit viel Milch. Du trinkst noch gar nicht so viel. Mach dir deswegen mal keine Sorgen. Ich hoffe, du bekommst das in den Griff mit dem Schlafen! Alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja er ist schädlich und sollte nicht zu diesen Zwecken verwendet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Wachmachereffekt von Cappuchino ist nicht so  groß wie beim Kaffee. Allerdings hat der Cappu eine unangenehme Nebenwirkung, zu viel des Guten kann sich negativ aufs Gewicht auswirken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch genau das muß ich fragen!

willst du nicht schlafen, oder kannst du nicht, das ist ein Unterschied!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?