Frage von Marturin, 86

Ist American Football in Deutschland genau so gefährlich wie in den Staaten?

Hi, Mein Freund fragte mich vor ein paar Tagen ob ich nicht vielleicht Lust habe zum Probetraining einer örtlichen Football-Mannschaft zu kommen ( da ich stabil und gut gebaut bin ). Für mich stellt sich aber die Frage wie gefährlich Football auf amateur niveau ( U16,U18) in Deutschland ist. Es wäre sehr hilfreich wenn diese Frage Football Spieler selbst beantworten, da auf den Seiten bei Google nur etwas mit schädelhirntrauma etc.. herauskommt.

Danke im voraus

Antwort
von NEOXIRTAM, 64

Um genau auf deine Frage einzugehen.Ich habe im Kalifornian Highschool Football gespielt als Outside Linebacker und Fullback. Ich muss sagen "gefährlicher" ist es in Deutschland. Ich habe das Gefühl das den Spiele in hier das Tacklen nicht so richtig beigebracht wird (Stichwort: helmet to helmet contact). Du musst das aber auch mal so sehen in Deutschland fängt man frühstens mit 13-14 an mit tackle football in den USA fangen sie mit 5-7( Tiny Mite) bzw mit 10 (Pop Warner oder peewee football)

Antwort
von DominikLL, 82

Also vornerweg: Ich spiele seit 6 einhalb Jahren Football und habe mir seit dem erst im 5. Jahr einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen, welcher nur körperlich bedingt war und nicht am Sport selber lag. Sonst hab ich mir nur letztens das Schlüsselbein gebrochen, nach 6 Jahren also meine 1. richtige Verletzung. Natürlich kann ich auch einfach die letzten 6 Jahre Glück gehabt haben aber nur weil man beim Football mehr Körper Kontakt hat heißt das nicht, dass man sich da öfter Verletzt. Meiner Meinung nach passier im Fußball oder auch sämtlichen anderen Sportarten genauso viele Verletzungen wie auch beim Football. Und wegen dem Thema Schädelhirntraumer etc: Meiner Meinung nach ziemlicher quatsch. Ich hab schon so oft "Geschädelt" (=Helm zu Helm Kontakt) und kenne auch sehr viele die das machen. Da passiert nix! Mach dir keine Sorgen, jeder Sport zieht seine Verletzungen nach sich...

Antwort
von marlowdekill, 86

Ich weiss nicht, wie gefährlich es ist jedoch geht man bei Sport immer ein gewissen "Risiko"ein. Ich denke aber nicht das es deutlich gefährlicher ist als Fußball

Kommentar von Umckaloabooo ,

Ich glaub du hast seine Frage nicht verstanden. 
Er möchte gerne den Unterschied wissen, ob Deutscher American Football genauso oder weniger gefährlich ist wie American American Football. 
Warum er das fragt, frag ich mich trotzdem.

Kommentar von marlowdekill ,

Du hast recht, wollte nur eine allgemeine Antwort abgeben

Antwort
von KevinHunter1337, 65

Jeder Sport kann gefährlich sein. Es kann beim Fußball auch alles passieren (Bsp ich hab mir vor kurzem nen knöchernen sehnenausriss zugezogen. Probier es einfach aus dann wirst du es sehen

Antwort
von Umckaloabooo, 77

Was soll denn in Deutschland anders sein in den USA?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten