Frage von DrecksLebenn, 141

Internet Freundin verloren😥 - wie soll ich mit dem Verlust umgehen?

Ich habe vor einiger Zeit ein Mädchen im Internet kennengelernt. Wir wurden nach der Zeit, immer bessere Freunde und haben uns sehr gut verstanden. Wir haben jeden Tag geschrieben. Jetzt haben wir uns gestritten, und haben seit zwei Wochen überhaupt keinen Kontakt mehr. Ich finde es sehr schade, dass wir jetzt nicht mehr schreiben. Meine Frage ist nun, wie ich sie am besten und am schnellsten vergessen kann. Beziehungsweise wie ich mit dem Verlust umgehen soll.

Ich würde mich sehr über Antworten freuen, da mir das schon sehr wichtig ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LKSFB, 110

Es ist immer schwer mit so einem Verlust umzugehen. Ich habe selber einen Internetfreund, welcher inzwischen mein bester Freund geworden ist. Wir schreiben und telefonieren miteinander , wirklich jeden einzelnen Tag. Gerade jetzt haben wir mehr Kontakt, da ich in einer schwierigen Zeit stecke. Ihn zu verlieren, wäre die Hölle. Ich kann mir also in etwa vorstellen, wie du dich fühlst. Das Beste wäre, wenn ihr euch nochmals nach dem Streit austauscht. Redet darüber. Versuch sie anzurufen falls du ihre Nummer haben solltest. Denn einfach so auseinander zu gehen bringt auch nichts. Sie hatte jetzt genug Zeit darüber nachzudenken. Vielleicht möchte ein Teil von ihr die Freundschaft doch noch retten. Für jeden Streit gibt es eine Lösung. Falls die Freundschaft wirklich jetzt beendet ist, musst du sie jetzt "einfach" vergessen. Leicht ist es nicht aber machbar. Versuch dich abzulenken mit Hobbys. Fokussier dich auf andere Sachen und versuche so gut wie möglich nicht an sie zu denken. Mit der Zeit vergisst du sie automatisch. Vielleicht triffst du ja jemand anderes im Internet oder auch im realen Leben. Menschen kommen und gehen. Vielleicht war sie nicht "die Freundin des Lebens". Auf jeden Fall, viel Glück. 

Antwort
von Ellen9, 103

Man sollte nicht zuviel in virtuelle Verbindungen hineininterpretieren; es ist nicht gesagt, dass ihr auch ausserhalb (privat) miteinander Kontakt gehabt hättet. Virtuell bedeutet es den Wenigsten etwas, mit jemandem befreundet zu sein; sowas beruht selten auf Wechselseitigkeit. Vertraut miteinander schreiben, heisst noch lange nicht, dass man dadurch wirklich miteinander befreundet ist. Da gehört schon mehr dazu, als nur das Virtuelle. Du solltest dir das nicht so zu Herzen nehmen.☜(˚▽˚)☞ Es gibt genug andere, mit denen du schreiben kannst. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten