Frage von Jeezyjezz, 62

Ingenieurtitel als Informatiker?

Hey,

Mal angenommen Ich habe meinen Bachelor in "angewandter Informatik" von einer Universität. Dürfte Ich dann

  1. den Titel "Ingenieur" tragen ? und 2. Diesen Titel auch in meinen Pass reinschreiben lassen (also wie bei dem Dr.) ?
Antwort
von he1lan2, 49

Der Titel "Ingenieur" (ohne Zusatz) ist ein nur in Österreich geschützter Begriff und wird von einem Ministerium als "Standesbezeichnung" verliehen.

http://www.bmwfw.gv.at/Berufsausbildung/Ingenieurwesen/Seiten/default.aspx

Ist rechtlich dann ein Teil des Familiennamens (steht so im Paß, nicht ein akademischer Grad). Ansonsten ist der Titel eine Phatasiebezeichnung ohne jede Grundlage in vielen Ländern.

Bei Hochschule, ect. gibt es nur den "Dipl.Ing.", der gilt als kadem. Grad und wird auch soe eingetragen (wie ein Dr:-)  )

Antwort
von Omnivore10, 42

Das kommt darauf an, wenn du danach den Ing.-Inf. verliehen bekommst. Beim bachelor eher nicht. Und in den Pass kommt das auch nicht

Antwort
von sntgnaethawnr, 41

wenn der Bachelor in angewandter Informatik einer "of science " oder "of engineering" ist, dann bist du mit dem Abschluss ein Ingenieur (wissenschaftlich oder technisch)

vielleicht ist es auch einer einer ESportakademie, Daddelspiele zu ballern könnte ja findigen Nerdfüchsen auch als angewandte Informatik einfallen, dann wage ich dies zu bezweifeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community