Frage von SamiLaMyrtille, 58

In der Wohnung Sprayen?

Holla, Also; eine Freundin hat mich gebeten ihre Zimmerwand zu besprühen, das Problem ist halt dass ich Angst habe ihre Wohnung zu ruinieren. Ich habe schon öfter in Räumen gesprüht, allerdings nur in Kellern und Klubs, wo es egal war wenn Farbe an andere Stellen kam. Kann ich trotzdem direkt an die Wand sprayen oder sollte ich lieber seperat die Tapete bekünstlern und dann Tapezierer? Danke schon im Vorfeld

Antwort
von Farblos, 25

Am allerbesten ist, Du trennst den Raum mit einer Folie, und hast wirklich nur die Wand die Du bemalst nicht abgedeckt. So dass kein Farbnebel sich im Rest des Raumes verteilen kann (denn Farbnebel findet das kleinste Loch und zieht dort durch; schlimmer als Mücken im Sommer)
Also, nach Möglichkeit auch Boden und Decke abdecken. ;)

Sorge für eine gute Lüftung in dem abgetrennten Bereich indem Du sprühst.
Bestenfalls trägst Du eine Atemschutzmaske mit mind. einem P2-Filter und arbeitest bei offenem Fenster.

Achte auch immer darauf, dass Du die Ansätze, wo Du den Raum mit Klebeband abtrennst, gut wählst. Denn an diesen Kanten sieht man später evtl. wo das Klebeband geklebt hat weil sich Farbnebel auf die nicht abgedeckten Flächen niederlegt. Also die Ecken, rund um die zu bemalende Wand sind da die beste Wahl.

Ich hatte schön öfters mal Fragen zu Graffiti in Innenräumen beantwortet, kann die Antworten aber auf die Schnelle nicht finden. Die o.g. Punkte sind aber die wichtigsten.

Viel Spaß! ;)

Antwort
von jule2204, 34

Alles was nicht mit Farbe in Berührung kommen soll abdecken und abkleben.

Oder den Raum leerräumen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community