Frage von JonC2001, 77

Im CS:GO Matchmaking rausgeworfen?

Ich versteh es nicht Ich wurde in CS:GO beim Matchmaking rausgeworfen und Ich weis nicht warum... Ich hacke und griefe nicht. Ich verstehe das nicht. Was können die Gründe dafür sein?

P.s Ich wurde wegen einer Abstimmung rausgeworfen.

Antwort
von fliXxJordan, 44

War bei mir am Anfang auch so. Wurde in fast jedem Game rausgeworfen. Das soll jetzt keine Beleidigung sein, aber wahrscheinlich hast du einfach noch nicht den nötigen Skill um Wettkampf zu spielen. War bei mir nicht anders. Übe lieber mehr die anderen Modi, vorallem Deathmatch. Und versuche dann, wenn du 100%-ig der Meinung bist dass du die meisten Waffen gut spielen kannst, mal Wettkampf zu spielen. Und wenn das dann nicht hilft, solltest du vielleicht mal schauen ob du auch ein Headset besitzt und auch genügend Englisch kannst. Die ganzen Spots auf den Maps (z.B. Long auf Dust2) solltest du auch können. Alle der genannten Punkte sind sehr sehr wichtig für ein einwandfreies CSGO-Match. Hoffe ich konnte dir helfen. Gl hf noch ;)

Kommentar von JonC2001 ,

Also in Deathmatch und Gelegenheitsspiel bin ich eigentlich recht gut: Deathmatch immer Platz 1-2 (Wenn Ich meine Lieblingswaffe nehme) und Gelegenheitsspiel auch recht gut. Ist den Wettkampf so relevant? Ich hab das Immer als einen Normalen Spielmodus angesehen der Nunmal länger geht. Und ist es wichtig Voicechat anzuhaben? Bzw. im Team zu spielen? Ich schätze ja, weil man alleine eh meistens verkackt im Team nicht so schnell.

Antwort
von Beats1177, 55

Manche machen das weil du zu schlecht bist. Andere machen weil die sich cool fühlen ohne jeglichen Grund

Antwort
von JONITY, 52

Wenn die Spieler keinen Bock auf dich haben/dich trollen wollen, dann kann das halt vorkommen... dafür muss es auch nicht unbedingt einen Grund geben... musst du leider mit leben...

Antwort
von Mioodrag, 37

Weil ein Bot besser währe.

Kommentar von viamedia89 ,

Hauptsache mit der deutschen Sprache läufts

Antwort
von Toxyko, 36

Weil du zu schlecht für das spiel bist. Das ist zumindest der Grund warum ich leute rauswerfe. Vielleicht mal ein Headset kaufen und mit M8s kommunizieren

Kommentar von JonC2001 ,

Bei Deathmatch war ich auch am Anfang schlecht wurde ich deswegen rausgeworfen? Nein. Ich versteh das nicht... Ich hab den Modus zum ersten Mal gespielt wie soll man sich den dann verbessern??? P.S Deathmatch bin ich fast immer 1 oder 2 Platz

Kommentar von Toxyko ,

matchmaking ist sehr speziell und kompetetiv. Wenn du da nicht nach den regeln spielst bist du Nunmal schlechter. und damit auch dein team. Also wird dein team sauer und wirft dich raus. im dm bist du für dich alleine. da wirst du nur rausgeworfen wenn du die ganze zeit runschreist

Kommentar von JonC2001 ,

Ich habe Voicechat absichtlich aus, weil Ich YouTube-Videos mache.

Kommentar von Toxyko ,

Dann hast du matchmaking nicht verstanden und damit auch das Grundprinzip des Spiels. sowas gehört nicht in die Community auch nicht auf youtube

Kommentar von JonC2001 ,

Ich verstehe das Prinzip nicht. Das ist ja das Problem! Ich habe es zum ersten Mal gespielt. Und Ich will es ja verstehen.

Kommentar von JonC2001 ,

Ach ja? Ich sitze 10h am Videoschnitt und sowas gehört nicht auf YouTube???!!!

Kommentar von Toxyko ,

jemand der das Grundprinzip eines spiels nicht versteht das kaum verändert seit 1999 auf dem Markt ist dem bringen auch 10h Schnitt nichts

Kommentar von JonC2001 ,

Ich verstehe nur das Prinzip vom Wettkampf nicht, Gelegenheitsspiel schon! Und zudem mache Ich nur Videos über Deathmatch Gameplay. Und davon habe Ich den Voicechat aus. Weil die alle asozialen kack labern.

Kommentar von JonC2001 ,

Also wenn Ich das Prinzip erklären müsste (das was ich darüber weiss) würde Ich es als ein langzeitiges Taktisches Spiel definieren, dessen Ziel es ist das Gegnerteam zu beseitigen oder je nach Gruppe die Bombe zu entschärfen oder zu legen. Bzw. Das entschärfen der Bombe verhindern.

So du könntest auch einfach das Prinzip erklären anstatt gleich zusagen das Ich das Prinzip nicht verstanden hätte.

Kommentar von Toxyko ,

wenn du das system wirklich verstanden hättest dann würdest du zu erst einmal sagen, dass es ein TEAM Taktik Shooter ist. Und mit dem TEAM kommuniziert. warum machst du deathmatch gameplays und edits? Wirklich schwer gut zu sein ist im matchmaking. Da ist man dann auch angewiesen ansagen vom team zu bekommen und welche abzugeben um zu gewinnen. auch das muss man lernen. matchmaking ist das herz von csgo. wer das nicht kann ist nicht gut in csgo. du kannst ja mal 10 mms spielen und dann deinen rank rausfinden. da kannst du noch so gut im deathmatch sein. im mm bist du ohne Team schlecht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community