Frage von Wasserschaden78, 817

Ich möchte gerne das Wasser in meiner Wohnung abstellen und weiß nicht genau wie das geht?

Steht eigentlich schon in der Frage. Möchte gerne das Wasser am Wasserzähler abstellen, weil ich zwei Wochen in Urlaub bin. Hatte schon mal nen Wasserschaden und bin deshalb sehr vorsichtig. Bitte detaillierte Beschreibung, da ich handwerklich ne absolute Null bin. Danke!

Antwort
von joeysfalsa, 558

Wenn es deine Wohnung ist, so müßtest du eigentlich (meistens im Bad)

ein Haupthahn haben.
Siehe hier  ... http://img270.imagevenue.com/img.php?image=621987465\_Amatur\_122\_455lo.jpg

Den brauchst du nur zu drehen, dann hast du in deiner Wohnung kein Wasser, und du kannst beruhigt in den Urlaub .

Wenn es die einzige Stelle ist, wie du es auf den Fotos zeigst -
Dann müßtest du die Chrom Kappe abziehen.

Am Besten ein Handtuch drum wickeln, damit es nicht Kaputt geht und

mit einer Rohrzange etwas hin und her wackeln...dabei zu dir ziehen.
Sehr sehr selten das sie aufgeschraubt sind,
Aber das wirst du feststellen, wenn du etwas dran rum wackelst... oder Aufdrehst.

Nicht zu viel Gewalt anwenden, nach fest kommt ab.  ;)

Darunter ist meistens ein Sechs Kant oder gar ein Schlitz .
Mithilfe eines Schraubendrehers kannst du dann das Ventil zu drehen.

Kommentar von joeysfalsa ,
Antwort
von Biberchen, 483

ich würde einfach versuchen die beiden Hähne per kräftiger Hand im Uhrzeigersinn zu drehen. Das sieht nicht so aus als ob Werkzeug benötigt wird.

Antwort
von fox02, 438

Also da müsste es einen Dreh "Schieber" irgendwo geben. Da worauf du zeigst, ist lediglich ein totes Ende wo das Wasser nicht weiter kommt

Kommentar von joeysfalsa ,

Naja das sieht mir eher danach aus , das es eher ein Hahn ist, wo das Rad zum drehen abgenommen wurde und durch diese Chrom Kappe ersetzt wurde... damit man da nicht zu drehen kann.
Denn irgendwie muss eventuell auch mal die Wasseruhr getauscht werden, dann muss dort zu gedreht werden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community