Hund hat Gürtel gefressen. Was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Hund muß auf jeden Fall so schnell wie möglich zum Tierarzt solche Fremdkörper in Magen oder Darm können tödlich sein.

  An Deiner Stelle würde ich mal beim Tierarzt anrufen und fragen was er dazu meint. Wenn dieser dann sagt das der Hund ärztliche Hilfe braucht würde ich ihn darum bitten das Deinem Gastvater zu sagen und ich würde dem Gastvater den Hörer übergeben. Vielleicht hört er ja eher auf einen Tierarzt.

Viel Glück dabei.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandon
14.12.2015, 18:39

Vielen Dank für Deine Bewertung.😃

0

Kannst Spaß ab? Reich ihm einfach ein bisschen Soße dazu. Muss doch ekelhaft fad schmecken, das.  *lach*

Spaß beiseite...
Auch wenn's Echt-Leder ist kann das schon ungesund sein, da das Material ja oft impregniert ist, sprich mit Chemikalien behandelt, die das Leder unempfindlich gegen Wasser etc. machen und konservieren. 

Würde an Eurer Stelle auf jeden Fall zum Veterinär des Vertrauens gehen, da diese Chemikalien durchaus giftig sein können. 
Hab's selbst mal erlebt, als ich meine Schuhe in einem geschlossenen Raum impregniert hab (I.-Spray ... ja ich weiß, sows tut man nicht,  schön doof, bla bla... hab ich dadurch dann auch gemerkt ...) Die Atembeschwerden die ich dann durch meine frisch impregnierten Lungen hatte waren nicht von schlechten Eltern... 

Also ab zum Tierdoc... Mindestens dort mal anrufen... die Docs geben - so sie denn seriös sind - auch schon mal am Telefon den einen oder anderen Gratis-Tipp. 

So long, Matze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh das er die Schnalle übergelassen hat. Einen Ledergürtel wird er verdauen. Er hat das Ding ja nicht im Stück geschluckt sondern sicher wie einen Kauknochen genossen ;-) 

Goodnight und Georg63 haben das schon richtig geschrieben.  Lass dich hier nicht verrückt machen. Jetzt erstmal bitte einige Tage nichts schwerverdauliches, wie Knochen, füttern. Gebt dem Hund ordentlich zu Fressen hinterher, dann können Magen und Darm sich an die Verdauung machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann es eigentlich nicht glauben, dass Dobermänner so blöd sein sollen, einen trockenen Ledergürtel komplett bis auf die Schnalle zu verspeisen.

Möglich, dass ein Hund einen solchen Gürtel zerbeißt, zerfetzt und dabei vielleicht auch einige Teilstücke schluckt, aber dass er einen ganzen Gürtel verschlingen sollte? - Nein, das kann ich mit einiger Hundeerfahrung nicht glauben.

Aber wenn es tatsächlich doch so sein sollte, dann sicherheitshalber zum Tierarzt. - Ein Besitzer, welcher dies dann ernsthaft aus Kostengründen ausschließt, der liebt sein Tier nicht, oder ist schlicht ein Dummkopf. - In diesem Fall würde ich sogar zur Selbsthilfe greifen. Aber ich kenne deine eigenen Finanzen natürlich nicht.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul23456789
04.12.2015, 01:12

Er ist nicht der schlauste. Aber es ist leider wahr. Kamen nach Hause und ich habe die schnalle gesehen habe dann das Haus nach dem Rest durchsucht habe See nur zwei kleine Stücke gefunden. :( es geht im soweit auch super und er frisst und ist wie immer.
Er war ein showhund aber noch nie schlau

1
Kommentar von brandon
04.12.2015, 01:39

@Hummel

Du hast bestimmt noch nie die Sendung “Hilfe, was hat mein Hund gefressen?“  gesehen. Es gab da mal mehrere Folgen und Du wirst staunen was Hunde so alles verschlucken.

Geld, Steine, Schnuller, Schmuck, Tangaslips, Wischmopp mit Stiel um nur einiges zu nennen. Diese Sendung ist echt sehenswert.

LG

0
Kommentar von Budden87
04.12.2015, 11:57

Der Schäferhund meiner Ex hat mal den Teppichbezug von einer ganzen Treppenstufe gefressen... Manche Hunde sind wirklich dämlich... Das musste operativ entfernt werden... Hat um die 1.000€ gekostet...

0

ich würde auf jeden Fall zum Tierarzt gehen, ich hätte Angst, daß es zu Verschlingungen im Magen kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht so schlimm, er wird das Teil erbrechen oder gar verdauen. Ist ja Leder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BurningAfter
04.12.2015, 00:29

Bei Kunstleder könnte das nicht so glimpflich ausgehen.

0
Kommentar von Paul23456789
04.12.2015, 00:30

War echt Leder

0
Kommentar von brandon
04.12.2015, 01:42

@Goodnight

Bitte gib nicht solche Ratschläge wenn Du kein Tierarzt bist oder möchtest Du daran Schuld sein wenn der Hund daran stirbt.😕

Ich bin wirklich schockiert über Deine Antwort. 😮

0

Ein Stück Leder kann der Hund ab. Entweder verdaut er das oder kackts aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?