Frage von babu01,

HP C5180 all-in-one, gibt nach einsatz neuer patronen fehlermeldung Oxc18a0106 raus, wer kann mir h

ich ahbe einen HP C5180 drucker. habe heute nach lngerer zeit neue patronen eingesetzt, doch leider druckt er nicht. er schreibt immer: tintensystem fehlgeschlagen, drucken nicht möglich. fehl. 0xc18a0106 vielleicht druckkopf eingetrocknet? was für eine lösung gibt es?

vielen dank

Antwort von MikeJoe,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo, hab gerade meinen c 5180 wieder zum drucken gebracht.

die Taste mit dem Pfeil nach links und die Taste Einrichten drücken ( Schraubenschlüssel) öffnet ein Menü: Enter SPECIAL KEY COMBO, auf OK, dann mit rechts das SYSTEM CONFIGURATION MENÜ aufrufen, dann die OK taste, HARDWARE FAILURE STATUS und INK INITIALISATION STATUS beide auf clear setzen und anschließend x für abbrechen drücken, und siehe da, er druckt wieder

vielleicht hilft´s ja jemandem

LG Mike Joe

Kommentar von BerndPitz,

Danke! Im Gegensatz zu allen anderen Tipps auf der HP-Seite und sonstwo im Netz hat mir der Tipp eben geholfen, meinen HP C6180 wieder flott zu kriegen. Ein dickes Danke!

Kommentar von HeniFrage,

top! funktioniert!

Antwort von teutonix1,

Fragst du hier, da sitzen die Cracks: (Aber leider in englisch) http://www.justanswer.com/printers/3f9t7-hp-c5180-error-message-0xc18a0106-ink-s...

Kommentar von babu01,

vielen dank teutonix1. leider auch nach anweisung nichts. fehlermeldung bleibt

Antwort von cyber1408,

ich hab mal nach dem Fehler gegoogelt ,ist aber eine sch***** Übersetzung :-)

Ein 0xc18xxxxx oder 0xc19xxxxx Farbsystem Fehlercode zeigt auf der Vorderseite. Lösung

Drücken Sie die Taste, um den Drucker auszuschalten.
Ziehen Sie das Netzkabel aus der Rückseite des Druckers.
Entfernen Sie alle Tintenpatronen.
Warten Sie zwei Minuten.
Schließen Sie das Netzkabel an der Rückseite des Druckers.
Drücken Sie die Taste, um den Drucker einzuschalten.
Setzen Sie die Tintenpatronen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. 

Wenn der Fehlercode nicht angezeigt wird, ist das Problem behoben. Wenn die 0xc18xxxxx oder 0xc19xxxxx Farbsystem Fehlercode zeigt auf der Vorderseite, warten Sie den Drucker.

Kommentar von babu01,

auch dir vielen dank, das gleiche wie oben. fehlermeldung bleibt und er fordert mich auch nicht auf, die patronen einzusetzen, lächel, egal ob ich es englisch oder deutsch lese.

Kommentar von cyber1408,

Es ist eine Frage der Tintenzufur die diesen Fehler auslöst ,also bei dir wirklich eingetrocknet durch zu langes stehen ,schau dich mal um ob es für den Drucker Reinigungspatronen gibt. Vlt hilft das noch .

Kommentar von babu01,

danke dir, eine möglichkeit, wenn es sie denn gibt! hab daran wirklich nicht gedacht!;-)) das nächstliegende! danke und einen schönen abend

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten