Frage von AnnaLea65, 210

HILFE TAMPON RUTSCHT WIEDER RAUS, ZUM ERSTEN MAL TAMPON BENUTZT?

Hallo :) ich bin 13 Jahre alt und habe soeben zum ersten mal Tampons benutzt. Mein Zeigefinger war zur Hälfte drin aber ich habe das Gefühl das er raus rutscht. Ich fahre in 3 tagen auf Klassenfahrt und da wir dort die ersten 2 tage in die Schwimmhalle gehen wollte ich mir abgewöhnen Tampons zu nehmen. Ich bin mir nicht sicher ob er weit genug drin ist. Bei jedem Schritt den ich mache habe ich das Gefühl das er wieder raus rutscht, selbst wenn ich mich hinsetzte oder so.

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 118

Liebe AnnaLea65,

wenn z.B. ein Tampon nicht tief genug in die Scheide eingeführt wurde, kann er nach unten rutschen und dadurch zu spüren sein. Wenn der durch seine SilkTouch Oberfläche besonders gleitfähige o.b. ProComfort Tampon
verwendet wird, kann in Einzelfällen ein Verrutschen des Tampons, aber auch durch Faktoren wie starkes Niesen oder Husten begünstigt werden. In diesen Einzelfällen reicht die Haltekraft der Scheidenmuskulatur gegebenenfalls nicht aus, um diesen besonders gleitfähigen Tampon in seiner Position zu halten.

Wir empfehlen dir dann, auf unsere o.b. Tampons ohne SilkTouch Oberfläche zurück zu greifen.

Weitere Fragen beantworten wir dir gerne telefonisch unter 00800- 555 220 00 (werktags von 09:00-16:00 Uhr) oder per E-Mail unter info@ob-online.de.

Viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort
von HobbyTfz, 113

Hallo AnnaLea65

Mein Zeigefinger war zur Hälfte drin

Das ist zu wenig. Du musst den Tampon so weit einführen wie du mit deinem Finger kommst dann sitzt er richtig und du spürst ihn nicht mehr.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von TorDerSchatten, 103

Der Tampon sitzt richtig, wenn man ihn nicht mehr spürt. Zeigefinger zur Hälfte ist nicht weit genug. Zeigefingerlänge ganz rein und weniger nach "hinten" schieben sondern mehr nach "hinten oben"

Antwort
von muschmuschiii, 110

Der Tampon ist mit Sicherheit nicht weit genug drin, Zeigefinger bis zum "Anschlag", dann passt das. Er sitzt richtig, wenn du ihn überhaupt nicht mehr spürst, also auch nicht beim sitzen

Viel Spaß auf der Klassenfahrt!

Kommentar von AnnaLea65 ,

Danke :) aber ist das sehr schlimm wenn er jetzt nicht richtig drin ist ?

Kommentar von muschmuschiii ,

na ja ... durch die Bewegung der Muskeln, z.B. beim gehen, wird er immer weiter raus rutschen, ob das jetzt für dich sehr schlimm ist, musst du entscheiden. Ich persönlich würde es sehr unangenehm finden

Antwort
von FrauEule, 124

Versuche es mit einen größeren Tampon

Kommentar von AnnaLea65 ,

ok. ich habe jetzt die ganz kleinen von o.b weil ich dachte am Anfang sind die am besten

Kommentar von FrauEule ,

Zum üben sind die kleinen sicher am besten aber wenn du das Gefühl hast es rutsch versuchs mit den nächstgrößeren und wirklich gaaaaaanz weit nach hinten schieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community