Hilfe ich bin so feige und hab vor allem Angst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

probiers einfach mal, du hast nichts zu verlieren. fang klein an, mach kleine schritte, du wirst stolz auf dich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang doch einfach mal mit kleinen Dingen an, wenn du etwas in deinem Leben verändern willst.

Könntest du noch ein paar Beispiele bezüglich der Angst etwas im Privatleben zu ändern nennen? Dann kann ich dir konkretere Tipps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn es sehr schlimm ist, und dein Leben stark beeinträchtigt brauchst du evtl. richtige Hilfe Psychologe bis hin zur Therapie.

Grundsätzlich gehören falsche Entscheidungen und Fehler machen zum Leben dazu...so lernt man.

Du könntest auch einen Partner finden der es dir abnimmt (kenne solche Paare) Dann bist du aber abhängig.

Personen die dir nicht gut tun (hoffe nicht Familie) Umzug in eine andere Stadt??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fatimh
13.09.2016, 18:32

leider Familie

0

Weisst du, dein Verstand rechnet jede Möglichkeit aus was schreckliches Passieren könnte aber, es wird alles anders als du denkst.

Ich hatte auch manchmal Angst Dinge zu tun aber ich war erstaunt dass es nicht so schlimm war wie ich gedacht habe.

Alles kann besser werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung