Frage von 420kaka, 38

Hi, wenn ich den Sozialkunde zweig auf der Realschule wähle,und dann auf die FOS gehe, kann ich dann auf der FOS wieder den wirtschaftszweig wählen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BraveDogCats, 25

Hallo,

aus welchem Bundesland kommst du denn? Ich vermute Bayern. Sollte dem so sein, so hast du vermutlich etwas verwechselt, denn in Bayern gibt es nur einen Sozialwesens-Zweig und keinen Sozialkunde-Zweig. In Bayern bekommt man Sozialkunde (unabhängig vom Zweig) in der 10. Klasse (2 Wochenstunden).

Hier mal die bayrischen Lehrpläne:

Sozialwesen(7): https://www.isb.bayern.de/download/9180/sow7.pdf

Sozialkunde(10): https://www.isb.bayern.de/download/9171/sk10.pdf

Jetzt zur eigentlichen Frage:

In Bayern kann man nach dem Realschulabschluss an jede FOS gehen, d. h. wenn du in der 7. Klasse Sozialwesen wählst, kannst du später an jeden FOS-Zweig (Wirtschaft, Technik, Gestaltung ,Biologie, Sozialwesen). Gleiches gilt auch für die anderen Zweige. Natürlich brauchst du dazu einen bestimmten Notendurchschnitt und ein paar weitere kleinere Voraussetzungen.

Antwort
von Pitchhappiness, 34

Die FOS zweige kannst du unabhängig von dem Realschulzweig wählen.

Antwort
von geraffl11, 9

ja, und das ist schön

ich will nach der zehnten klasse nach 3 jahren musischen und 3 sozialem zweig am gymnasium an die fos gehen mit schwerpunkt agrarwirtschaft💁🏼

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community