Frage von Sarinaamin, 163

Handy gehackt ( Handy macht was es will)?

Das Handy meiner Mutter spinnt in letzter Zeit (iPhone 6 plus). Also immer wieder mal so, sieht es so aus als ob irgendjemand was kopieren würde. Seiten werden wie von automatisch geöffnet und Texte werden auf Safari geschrieben die keinen Sinn machen. Das Handy ist auf dem neusten Stand und wurde auch schon ein paar mal von uns neu gestartet. Der die oder das öffnet dann halt Bilder, Safari, Nachrichten und am oberen Rand ist eine Leiste welche flackert... Das alles passiert öfter und nach circa  zehn Minuten  oder so ist alles wieder gut für einen gewissen Zeitraum. Das passiert in ungenauen Abständen.

Antwort
von Recorsi, 83

Ich denke mal das liegt an dem bildschirm. Ein hacker würde sowas blödes doch nicht machen :D. Hatte das handy einen wasserschaden?

Kommentar von Sarinaamin ,

Ne es hat auch keinen Bildschirm riss oder so 🤔:D

Antwort
von Tuehpi, 84

Das ist ein Problem das immer weiter verbreitet zu sein scheint.

Es scheint sich der der Controller für das Display von der Hauptplatine zu lösen und somit machen Touch & Display Unsinn. 

http://www.golem.de/news/touchscreen-ausfaelle-iphone-6-und-6-plus-womoeglich-mi...

Antwort
von techniqueFreak, 102

Hey Sarinaamin,

das ist kein Virus. Das Gerät muss defekt sein. Eine solche Malware bzw. Virus gibt es, für ein nicht gejailbraktes iPhone, bekanntermaßen nicht.

Deshalb ab zum Handyreperateur deines Vertrauens!

Grüße

Antwort
von Glogi, 82

Könnte sein das der Akku am Ende ist. Evtl bläht er sich auf. Ich würde das beim Autorisierten Händler schnellsten prüfen lassen.

Antwort
von Nicolay94, 87

Schon mal ein Antivirus Programm versucht? Das sollte sowieso immer zuerst installiert werden. 
Handy auf Werkseinstellungen zurück setzen und hoffen, dass danach alle Spuren beseitigt sind. 

Kommentar von techniqueFreak ,

Antiviren Programme sind nicht die Lösung aller Probleme. Sie erkennen nur 50% der Viren und haben und benötigen selbst zu viele Rechte. Beim iPhone machen Viren Scanner eh keinen Sinn.

Kommentar von Nicolay94 ,

Besser 50% als gar nicht. Und wieso machen die beim Iphone keinen Sinn? Dass Apple Geräte sich nichts einfangen können entspricht längst nicht mehr die Wahrheit.

Kommentar von techniqueFreak ,

Die Architektur des Betriebssystems sowie die starke Isolierung der ausgeführten Apps ermöglichen schlichtweg solche Operationen über Systemapps hinweg, nicht. Eine Remote Steuerung ist grundsätzlich nicht möglich. Eine Code Execution nur mit enormen Aufwand zu bewältigen.

Kommentar von techniqueFreak ,

Als Paradebeispiel für iPhone Malware gilt die kürzlich bekannt gewordene "Pegasus" Malware. Mit "Script Kiddies" o.ä. hat das nichts zu tun. Ziele sind ganz klar definierte Zielgruppen. Hier ein bisschen was zum einlesen: http://www.computerwoche.de/a/vorsicht-vor-dieser-spionage-software-fuer-iphones...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community