Wie kann ich meinen Hund an die Dusche gewöhnen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Boden von Wanne und Dusche ist sehr glatt und rutschig, weswegen der Hund auch mit seinen Krallen keinen Halt hat und das mag kein Hund.

Wenn ich mit meiner Vermutung richtig liege solltest Du Dir eine Gummiunterlage kaufen auf der der Hund sicher stehen kann. Pass aber auf das die Unterlage fest anliegt damit sie nicht verrutschen kann wenn der Hund in der Wanne steht und es nass wird.

Mach ein paar mal eine Trockenübung mit ihm damit er merkt das ihm nichts böses geschieht. Du kannst ihm dabei auch ein paar Leckerlis geben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle erstmal fest , ob dein Hund Wasser mag . Danach nur mit Wasser oder wenn er sehr schlimm aussieht mit bisschen hundeshampoo. Achte darauf , dass das Shampoo nicht in die Augen und Ohren kommt . Zudem würde ich gleich beim ersten mal nicht den kompletten Hund abduschen , sondern nur Pfoten .
Mache ic bei meinem auch nur wenn auch sein Bauch sehr schlimm aussieht um Teil von Matsche verklebt ist , dann dusche ich Bauch sowie Pfoten mit ein bisschen Shamppo. Den Rücken sowie Kopf wache ich kaum bis gar nicht .
Ah ja genau dass Wasser sollte nicht zu heiß sein , aber nicht zu kalt , am Besten Testes du das Wasser mit deiner Hand es sollte angenehm sein und nicht dass gefühlt haben man verbrennt/erfriert. Und danach mache ich meinen mit zwei Handtüchern , die jetzt schon seine sind , trocken . Föhnen tue ich nicht . Nach einer dusche Kämme ich ihn auh ab und zu 😊
Hoffe konnte dir helfen 🎀
Lg Yana 💜

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eggenberg1
17.11.2015, 14:37

Hund liebt Wasser und geht oft in See baden

lesen sollte  man schon können !

0
Kommentar von Janaaanad
17.11.2015, 16:38

Chill mal , sonst keine anderen Sorgen ?

0

Reinstellen Leckerli geben Abduschen und dabei Immer-mal auch ein Leckerli geben

Viel Glück dabei:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde erstmal vorsichtig testen ob er Wasser mag, wenn ihr nämlich Pech habt dann seit ihr alle geduscht aber nicht der Hund. ;)

Sollte er Wasser nicht abschrecken finden, dann kann man in ab und an abspritzen. Allerdings aufpassen das weder das Wasser in die Augen noch in die Ohren kommt.

Achso und das Wasser sollte weder zu heiß noch zu kalt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juleditti
16.11.2015, 20:13

ER MAG WASSER ABER IRGENDWIE NICHT DIE DUSCHE

0
Kommentar von Janaaanad
16.11.2015, 20:24

Dann musst du die Dusche mit was guten verbinden zB mit Leckerlie ;)
Meiner fand die Dusche am Anfang gar nicht lustig , ging dann aber :))
Und tomtom hat dass super erklärt !

1
Kommentar von TomTom1989
16.11.2015, 20:26

Dann würde ich in langsam daran gewöhnen und ihn nur mal reinlocken aber noch nicht die Dusche anmachen und es immer etwas steigern wenn man sieht,  dass er entspannter wird. 

Wir haben unseren schon als Welpe daran gewöhnt und er liebt es sogar geföhnt zu werden. 

0

da gehört auch kein hund  hinein  oder drunter--- 

wenn dein hund viel im see schwimmen geht ..warum soll er  dann noch duschen oder baden--?? 

wenn er sich  wirklich mal  welzt in kot , dann kann man diese  stelle mit  etwas schaum  rauswaschen --- mit einem  lappen -- es soll auch tomatenmark sehr gut da helfen -- dann  kann er mal unter die  dusche  aber  OHNE  geduscht zu werden .

man macht  den  brausekopf  ab  ,damit  das  geräusch weg ist   und  duscht  dann die entsprechende stelle ab -- der kopf  wird IMMMER  ausgelassen .-

wenn unsere mal in die wanne  muß (  1 -2 x  imjahr )   dann  wird  der  brausekopf abgeschriabt , und die füße alserstes lansam  nass  gemacht ,mit   viel gutem zureden  und loben  dann die  falnken  und  unterm bauch  und  ganz zum schluß auch der  rücken   aer alles OHNE DUSCHKOPF  nur mit  lauwarmen , nicht  zu heftigem  wasserstrahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wollt ihr das tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du ihn duschen? Und vor allem "wie" = mit Hundeshampoo oder nur mit Wasser abbrausen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung