Frage von Babydoll010, 60

Habt ihr schon mal was unheimliches erlebt?

Ich beschäftige mich gerade mit paranormalem und okkultismus. Mich würde interessieren ob und was ihr schon erlebt habt. :)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Andrastor, 41

Ich hatte bereits mehrere Erlebnisse, welche von Gläubigen des Paranormalen als Bestätigung für ihren anachronistischen Glauben gewertet worden wären, aber da ich ein Mann der Wissenschaft und in keinster Weise leichtgläubig bin, konnte ich diese Ereignisse als das identifzieren was sie wirklich waren.

Es gibt nichts "Paranormales".

Kommentar von CalicoSkies ,

Als ich das erste mal eine nicht näher zu bezeichnende psychoaktive Substanz konsumiert habe (*hust*), hatte ich auch ein Erlebnis, welches eine religiöse Person leicht als religiöse Erfahrung missdeuten könnte (aber im Endeffekt rein durch mein Gehirn erzeugt wurde)

Es ist ziemlich beeindruckend, wie beeinflussbar das Gehirn ist - egal ob es jetzt um "paranormale Erlebnisse" geht (wo das Gehirn meistens - ähnlich wie bei Pareidolie - Muster sucht und erkennt, die nicht da sind) oder um "religiöse" Drogentrips :)

DH!

Antwort
von FelinasDemons, 34

Als Kind hatte ich sehr oft Albträume. Einmal sogar extreme Halluzinationen. Hab komische Wesen gesehen. Einer hatte eine Peitsche und ich konnte hören wie er sie klatschen ließ. Das war echt schlimm für eine Grundschülerin. Zum Glück war das nur Einbildung..

Kommentar von DrunkenMasta ,

Gib mal bei google Schlaflähmung ein, dass hört sich ganz nach deinen "Halluzinationen" an :)

Kommentar von FelinasDemons ,

Okay,Danke:D

Antwort
von ingwer16, 38

Grundsätzlich halt ich sowas für Klamauk !
Vergangenen Sommer haben wir beim klettern in einem Fels Vorsprung übernachten , iwann nachts bin ich aufgewacht hab 3 Radfahrer " gesehen & gehört " 🤔
Eigendlich unmöglich ...
Kann s mir bis heut nicht erklären .
Naja ...,

Antwort
von shninaan, 29

als ich kleiner war haben mein cousin und ich in seinem zimmer gespielt..als wir runter ins wohnzimmer wollten sahen wir im zimmer gegenüber jemanden am pc sitzen (..es(?) war auf google) wir konnten aber nur eine schwarze person erkennen da das licht ausgeschaltet war..wir dachten es wäre mein bruder.als wir dann reingehen wollten hörten wir genau in der sekunde wie er lachte..unten im wohnzimmer...wir schauten uns nur an und rannten so schnell es ging runter.unten angekommen sahen wir unsere ganze familie also konnte es niemand von ihnen gewesen sein.wir haben es ihm sofort erzähl und er meinte dass wir uns das nur eingebildet haben und er ist mit uns hochgegangen..niemand war da..der pc war aus und das fenster war offen (2.stock...)
es konnte keine einbildung gewesen sein da wir es beide genau gleich gesehen haben
naja es ist schon lange her aber ich werde es nie vergessen...

Antwort
von Barrabas7, 49

Ja. Ich rate davon ab.

Kommentar von XDepspray ,

Wieso denn ?o:

Kommentar von Babydoll010 ,

von was?

Kommentar von Barrabas7 ,

Kabbalah

Antwort
von sternelicht, 32

Also als ich mit der Klasse wandern war geschah es ich war ganz hinten die letzte und 2 Freundinnen waren vor mir .Plötzlich hielt mich irgend etwas von hinten und zog mich nach hinten . Es war niemand da der mich an den Kleidungen ziehen könnte .😨

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community