Frage von sandkuchen11, 230

Haben Nazis grundsätzlich etwas gegen alle Ausländer?

Mich würde interessieren, ob Nazis in Deutschland nur etwas gegen die Ausländer in unserem Land haben oder generell gegen alle Ausländer auch in den anderen Ländern.

Antwort
von himako333, 119

Faschismus ist international, google bitte mal unter ::

"Europäische Nationale Front" (ENF) , die sind brüderlich verbunden mit

internationalen Partnern in Ost- und Westeuropa sowie Nordamerika und Australien , hier  einige Bsp. ungarischer Neonazis in Budapest, 
 LA Falagne aus Spanien, Forza Nuova aus Italien und eine extrem rechte Sammlungsbewegung aus Griechenland und Rumänien.

zudem  ein Blick in die Musik unter ..Rechtsrocksektor zeigt Dir die Verbindungen zu Gleichgesinnten in der Welt..

das  Neonazi-Netzwerk  "Blood & Honour" (B&H) sind in  belgischen und tschechischen B&H Sektionen aktiv ,sowie mit Neonazis in Skandinavien und der Schweiz verbunden...

 

Kommentar von sandkuchen11 ,

Vielen Dank !:)

Antwort
von Herb3472, 105

Das ist nicht richtig. Die Nazis im 3.Reich hatten was gegen "Untermenschen", und dazu zählten sie in Europa u.a. die ganzen slawischen Völker.

Antwort
von Maimaier, 134

Nicht alle "Nazis" sind gleich. Die offizielle Stellung der NPD:

https://npd.de/ist-die-npd-auslaenderfeindlich/

Nein, die NPD ist keine ausländerfeindliche Partei. Wir sehen uns viel mehr als „einwanderungsfeindliche...

Also nicht gegen alle Ausländer, sondern nur die Einwanderer.

Kommentar von Th3Chakrus ,

also wenn jetzt ein Engländer, Schwede, Däne, Franzose, usw. EINWANDERN würde... dann is die NPD gegen diese Person? oder nicht weil sie wie wir EU bürger sind?? und die ANDEREN nicht EU Menschen die bösen Einwanderer sind?

Antwort
von Kuestenflieger, 100

die stumpfe masse der krawallmacher hat gar nichts------, denen wird durch einige wenige gesagt was sie machen sollen.

Antwort
von Georg63, 117

Nein - vor allem haben sie nichts gegen sich selbst, wenn sie im Urlaub woanders selbst Ausländer sind.

Antwort
von Erklaerbaer17, 139

Nazis haben Grundsätzlich was gegen Ausländer und anders Denkende.

Antwort
von dandy100, 98

Was ist denn Deiner Meinung nach ein Nazi? Die Nationalsozialisten im dritten Reich hatten jedenfalls nichts gegen Ausländer, die hatten ausschließlich was gegen Juden.

Kommentar von sandkuchen11 ,

Ja damals, jedoch haben die nazis in unserer Zeit ja hauptsächlich etwas gegen Flüchtlinge aber ja auch etwas gegen Leute aus anderen Ländern

Kommentar von Georg63 ,

Stimmt alle anderen hatten sie gern .... als Sklaven .....

Kommentar von Herb3472 ,

Die Nazis im 3. Reich hatten nicht nur was gegen Juden, sondern auch was gegen sogenannte "Untermenschen" (z.B. Slawen). Und natürlich was gegen Sinti und Roma.

Kommentar von Papabaer29 ,

Und gegen Homosexuelle und gegen Kommunisten...

Antwort
von Papabaer29, 126

Gegen Österreicher und teilweise Schweizer eher nicht.

Kommentar von sandkuchen11 ,

Aber gegen Italiener schon oder?

Kommentar von xLeax3 ,

Naja bei Italiener bin ich mir nicht sicher, manche stehen ja auch drauf?..

Kommentar von Herb3472 ,

Nein, gegen Italiener selbstverständlich nicht - nicht von Beginn an. Italien wurde ja auch faschistisch regiert, und Hitler hatte anfangs sogar einen Pakt mit Mussolini, sie kämpften Seite an Seite.

Kommentar von sandkuchen11 ,

Okay, danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten