Habe ich einen schlechten Musikgeschmack?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Jeder hat einen anderen Musikgeschmack und es kann niemand beurteilen ob deiner gut oder schlecht ist. Sowas gibt es garnicht. Allerdings muss ich sagen, dass mir jedenfalls dein Musikgeschmack gefällt. Viel besser als manche Leute, die sich als wahre Metalheads bezeichnen und nichtmal wissen wer Led Zeppelin, AC/DC, Black Sabbath oder auch Metallica sind. 

Viele Leute in dem Alter von 16 Jahren stehen nur (für mich leider) auf Rap. Ich kenne nur wenige die meinen Musikgeschmack gut finden würden. Also lass dich von denen nicht beeinflussen. Ich weiß selber wie nervig es sein kann, wenn man mit seinen Freunden nebenbei Musik hören will, aber die eigene nicht laufen darf. Damit muss man sich aber irgendwann abfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neeeeeeiiiiiinnnnn! Auf keinen Fall !!! Dein Musikgeschmack ist super. Behalte ihn auf jeden Fall bei. Deine Freunde sind von dem ganzen neuen Pop, Techno, EDM und Dubstep und son Zeug manipuliert. Die Lieder werden doch mittlerweile immer harmonisch analysiert, was den leuten gefällt, dass sie es kaufen. Die Musik von heute klingt deswegen ja fast immer gleich. Heutzutage, wo immer nur die DJs auf der Bühne stehen und irgendwelche lieder starten und rumdrehen, ist das doch keine richtige Liveshow mehr, im Gegensatz zu AC/DC usw wo richtig Live gerockt wird.

Kleine Tipp am Rande: Hör dir auch mal noch aktuelle Rocksachen an wie z.B. Kraftklub, Die Toten Hosen usw.
Ich war anfangs aucj skeptisch, aber nachdem ich mir die paarmal angehört habe, war ich ein riesen Fan! Ausserdem bieten die auch sehr geile Liveshows ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeschulte
28.11.2015, 08:43

vielen dank bin voll und ganz deiner meinung und danke für den tipp ;)

0
Kommentar von mineturtle
28.11.2015, 08:59

Bei neuem Pop stimme ich zu einem großen Teil mit dir überein. Aber wenn du sagst, dass alles heute gleichklingt, hör dir mal zehn "verschiedene" Pop Bands aus den Sechzigern an. Die klingen fast alle wie die Beatles. Das ist so und war auch immer so, dass die Popmusik kommerzorientiert ist und sich innerhalb einer Zeitspanne stark ähnelt. Aber ich denke nicht, dass alternative EDM DJs, also nicht Avicii oder so, zB Dubstep irgendwie "gleich klingen". Ich persönlich höre am meisten Hip Hop und Rock, aber jetzt auch nicht so "ich knalle alle b*tches und fahr im Lambo"-Zeug. Lieber Eminem (ok der hat auch so Zeug aber halt auch anspruchsvolle Texte) oder conscious rap. Als weitere Moderne Rock Bands empfehle ich Linkin Park, Slipknot, Disturbed, Rise Against und ähnliche. Mfg

1
Kommentar von mineturtle
28.11.2015, 09:36

Ach ja PS: wer wirkt hier irgendwie manipuliert und unreflektiert?

0

Jeder hat seinen Musikgeschmack wie du schon sagst.... wenn deine Freunden es nich gefällt ok aber deswegen hast du nich gleich nen schlechten Musikgeschmack.

Höre einfach das was du willst.Ich kenne einige Menschen die den gleichen Musikgeschmack haben wie du. Ich höre eher neueren Metal und Rock.Aber auch bands wie Black Sabbath,wer die nich kennt hat derbe was verpasst....

Keep on Rockin :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein hast du nicht. Allerdings Krieg ich teilweise des Brechen, bei dem was die Leute hier schreiben. "Früher war die Musik viel besser, das heute ist alles nur noch am PC gemacht, die haben doch gar kein Talent mehr." Jedem gefällt andere Musik und man sollte keine Musik schlechtreden, nur weil sie einem nicht gefällt. Es gab früher wie heute anspruchsvolle und weniger anspruchsvolle Musik, und wenn euch alte Musik besser gefällt, ist das eure Meinung. Wenn ihr aber sagt, dass Musik schlecht ist, weil sie euch nicht gefällt ist das arrogant. MfG mineturtle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeschulte
28.11.2015, 09:12

jo jedem sollte sein eigener geschmack gefallen

0

mach dir darüber keinen KOPP, jeder findet was anderes Gut. Bleib dabei. Von schlechtem Geschmack zu reden ist völlig Absurd. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat einen guten Musikgeschmack.. Hœr am besten nicht auf die anderen und höre das , was du am liebsten mag. Ist ja nicht verboten. :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeschulte
28.11.2015, 02:32

ja klar mach ich auch weil dieser ganze "future shit" gefällt mir einfach nicht!

1

Also wenn man die Musik von früher mit der von heute vergleicht,hast du einen guten Geschmack. Denn zu 80 % kann man das was man heute hört leider nichtmehr mit Musik vergleichen.Alles nur noch mit Computer bearbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mineturtle
28.11.2015, 08:42

Es gibt heute gute und schlechte Musik, genau wie früher. Natürlich ist heutige Musik schlechter, wenn du Justin Bieber mit Queen vergleichst. Es ist eindeutig Geschmackssache, ob man jetzt elektronische Musik und Rap mag. Ich finde, dass Musik nicht schlechter ist, nur weil sie am Computer gemacht wurde. Ich mag Musik, wenn sie gute Texte hat, gute Melodien, einen guten Rhythmus ... und das kann man durchaus über neue und alte Musik sagen. Deine Sicht, was neu ist wäre schlecht, ist nicht durchdacht und schlecht begründet!

1

Jeder interpretiert Musik anders und jedem gefällt was anderes,aber manchmal treffen sich auch Musikgeschmäcker. Aber höre das was du möchtest. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Es ist doch alles extrem subjektiv. Du allein enzscheidest, was dir gefällt und was nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gar keinen Musik Geschmack. Wegen zu viel Arbeit hatte ich nie wirklich Zeit und Lust Musik zu hören. Jetzt kann ich nicht mal beim Autofahren Musik anmachen weil es mich nervt. Verstehen viele nicht, aber lass die reden wie die wollen.

Es ist dein Geschmack, es macht dir Spaß, also bleib dabei.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen super Musikgeschmack. Meiner ist ganz ähnlich. Allerdings bin ich 59.

Du musst das hören, was du gut findest. Musik ist absolute Gefühlssache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeschulte
29.11.2015, 12:15

du hast mir grade ein lied geschickt was ich schon seit fast einem halben jahr suche 😍😍vielen lieben danke.😊🎉

0

Nein absolut nicht. Höre was Dir gefällt - das hat keiner zu be- oder verurteilen. Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ich habe einen schlechten Musikgeschmack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mineturtle
28.11.2015, 09:40

Nein.

0

Du hast einen durchaus guten und einen definitiv besseren Musikgeschmack als deine Freunde...Lass dich nicht volllabern...Manche Leute haben halt keine Ahnung!Meiner Meinung nach dürfte alles,was nicht unmittelbar aus echten Instrumenten kommt garnicht Musik genannt werden...😒

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeschulte
28.11.2015, 08:17

Da bin ich voll und ganz deiner meinung

0
Kommentar von mineturtle
28.11.2015, 09:01

Lies meine andern Kommentare, Ich hab keine Lust, meine ganze Argumentation nochmal zu schreiben

0

Also, ich finde deinen Musikgeschmack für den Anfang sehr gut. Was Musik angeht gibt es ja auch kaum schlecht und gut. Alles verdammt Subjektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?