Frage von LindaL1091, 272

Habe ich die Chance auf mehr verspielt?

Ich hatte vor einer Woche einen Typen über Tinder kennengelernt. Eigentlich halte ich nicht besonders viel von diesen Dating Apps oder von online dating allgemein, aber weil mir eine Freundin ständig von ihren tollen Dates dadurch vorgeschwärmt hatte, dachte ich mir ich probiere das auch mal aus.

Jedenfalls habe ich da direkt mit einem geschrieben, der auch (soweit man das darüber beurteilen kann) sehr nett rüberkam und ich fand ihn irgendwie interessant. Wir haben uns dann am Nachmittag direkt verabredet und es war ein echt schöner Abend. Wir haben uns super unterhalten, hatten viele gleiche Ansichten/ Interessen und auch über sehr persönliche Dinge gesprochen. Wir sind dann am Abend noch Essen gegangen und anschließend in eine Bar. Irgendwie war es dann plötzlich schon um halb 5 (ich hatte die Zeit echt vergessen) und weil die bar schon am schließen war fragte er mich, ob ich noch mit zu ihm kommen will auf ein Glas Wein. Weil ich die Zeit mit ihm echt schön fand bin ich dann mitgegangen... Naja, jedenfalls hatten wir an dem Abend noch Sex. Anschließend fragte er mich, ob ich bei ihm schlafen will, aber ich bin lieber nach Hause gefahren (ich kam mir irgendwie so doof vor danach). Abgesehen vom ONS an sich bereue ich das mit am meisten. Denn eine Freundin meinte, dass wirkt dann bei ihm als wenn ich auch nur schnellen Sex wollte und damit habe ich mir jede Chance auf mehr sowieso schon versaut...

Das ist jetzt eine Woche her und irgendwie geht er mir nicht mehr aus dem Kopf... Er schreibt mir auch manchmal, allerdings nur selten und dann antwortet er auch immer erst nach 1-2 Tagen...

Ich hatte aber nicht das Gefühl, dass er schon von vornherein nur auf Sex aus war. Es war ihm auch ziemlich peinlich, dass sein Zimmer ziemlich unordentlich war und wir haben uns einfach so gut verstanden. Vielleicht versuche ich mir das aber auch nur schönzureden...

Eigentlich ist das alles so überhaupt nicht meine Art.. ich hatte weder jemals vorher einen Mann aus dem Internet getroffen, noch überhaupt einen ONS gehabt. Jetzt könnte ich mich dafür ohrfeigen, so "leicht zu haben" gewesen zu sein... Vielleicht hätte sonst daraus was werden können...

Was meint ihr, gebe es da noch eine Chance für uns, oder sollte ich das lieber abhaken? Ich habe überlegt ihn zu fragen, ob wir uns nochmal treffen wollen... oder wirkt das dann zu "nervig" ? Schließlich sagt man ja eigentlich melden sich die Männer, wenn sie ein ernsthaftes Interesse haben...

Bin für jeden Rat sehr dankbar :)

Antwort
von Nashota, 127

Ganz ehrlich? Ich würde den Direktangriff wählen. Ob er das nun geplant hat oder nicht, darüber kann man spekulieren, muss man aber nicht. Fakt ist nur, dass viele Menschen gelernt haben oder wissen, welche Worte sie sagen und welche Komplimente sie verteilen müssen, um den Gegenüber "weichzukochen". Ob er dazugehört, weiß nur er selbst.

Ihr hattet nun gleich beim ersten Treffen Sex, ist nicht mehr zu ändern. Aber das Danach kann man ändern, wenn es so läuft, wie es bei euch läuft.

Ich würde ihm eine klare Ansage schreiben: "Bist du einer der Männer, die sich nach dem ersten Treffen kaum noch melden oder hat dein Verhalten andere Gründe? Mir ging es jedenfalls nicht darum, dich nur ins Bett zu bekommen, falls du das nicht mitbekommen haben solltest."

Je nach Antwort wüsstest du dann, mit wem du es zu tun hattest/hast.

Für die Zukunft solltest du den Abend trotzdem vor dem Bett beenden. Wer wirklich Interesse hat, hat es damit nämlich nicht eilig. Egal, wie nett, toll oder sympathisch man sich bei einem Treffen gegenseitig gefunden hat.

Antwort
von Wuestenamazone, 145

Meine Oma sagte immer wer nicht wagt der nicht gewinnt und sie hat Recht. Habe ich selber schon oft erlebt. Du hattest einen ONS. Nicht jedermanns Sache aber kommt sehr oft vor. Er hat dich gefragt ob du bleiben willst aber du bist gegangen. Daher erwarte nicht, dass er ankommt. Ruf ihn an und verabrede dich mit ihm

Antwort
von Alxxaa, 117

Es könnte sein, dass er dich jetzt nicht mehr so interessant findet, da du dich sozusagen schnell "gezeigt" hast.. Trotzdem würde ich ihn einfach spontan fragen ob er lust hast heute Abend was mit dir zu unternehmen. Ich würde dir aber raten diesmal definitiv nicht mit ihm ins Bett zu steigen.. Ich als junge würde mir dann denken, dass du dich wegen dem einem wieder treffen wolltest und das würde dich umso uninteressanter (in meinen augen) machen, aber ich weiß ja nicht wie er ist.. Probier es einfach mal, vielleicht sagt er ja zu :)

Antwort
von mirolPirol, 97

Warum machst du dir alles so kompliziert? Hattest du denn einen ONS? Vielleicht bleibt es ja nicht bei diesem einen Mal und dann war's ja keiner! Warum tut es dir leid, wenn es doch schön war mit ihm? Wer sagt, dass du leicht zu haben bist? Manchmal braucht man Zeit, sich kennen zu lernen und manchmal weiß man schon nach ein paar Worten und Blicken, dass es passt. 

Verabrede dich erneut mit ihm und dann wirst du ja sehen, ob es wieder so schön wird oder ob es tatsächlich nur ein schöner Abend war.

Antwort
von Kleber007, 80

Abgesehen davon das ihr euch im internet kennen gelernt habt und ihr ein ONS hattet, was nicht immer gleich alles zusagen hat. Kann es sein, dass er dadurch den reiz an dir verloren hat, da er das bekommen hat was er evt wollte. Denn hätte er es nicht wollen, hätte er dich definitiv nicht mit genommen. Aber davon abgesehen, finde ich es schlimm, dass du der Meinung bist der Mann sollte sich melden. Wieso denn? Vlt weiß es nicht wie er es durch die situation anzugehen hat und wartet auf deinen schritt? Also schreib ihn einfach mal wie es ihm geht und ob noch ein interesse besteht auf ein zweites treffen, mehr nicht ;)

Antwort
von Medjai, 72

Mach dir erstmal keine Gedanken wegen dem ONS , sowas passiert halt mal und da bist du nicht die oder der erste Mensch.

Wenn du ihn wiedersehen möchtest frag Ihn einfach , mehr als nein kann er nicht sagen und dann weist woran du bist.

Antwort
von wolfruediger, 57

nun es ist wie es ist!

wenn dir an ihm etwas liegt oder du wissen willst ob...

wer hindert dich außer du dich selbst, ihn zu fragen...

nimm das Zepter in die Hand und entscheide... getreu dem Motto jede unterlassene Handlung ist eine zu viel!

nur wer wagt der gewinnt... man kann sich auch alles selbst zerreden.

Machen!

viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community