Frage von wirfaffenfas, 83

Großer Fernseher schlecht zum zocken?

Sieht es z.b an einem 55 Zoll verpixelter aus als auf einem 40 Zoll Fernseher. Ist größe fürs zocken garnicht so ideal?

Antwort
von Ifosil, 61

Ja, wenn beide TVs Full HD haben, sieht es logischerweise auf einem größeren TV verpixelter aus. Denn die Auflösung wird ja immer proportional zur Größe gestreckt. Aber wenn der Sitzabstand stimmt, sind die Zoll eigentlich egal.

Sitzabstand:

-Willst du Shooter zocken und das gut, gilt 1 1/2 fache TV-Diagonale Sitzabstand.

-Bist du mehr der gewöhnliche Zocker mit Anspruch, dann 2 fache

-Bist du der Casual, dann reichen auch 2 1/2 bis 3

-Und bist ein Bierdosen Konsolenspieler dann auch über 3 fache


Generell empfehle ich Gaming-Monitore wegen des niedrigeren Input-lags.

Antwort
von muellerfelix, 59

Bei einem größeren Fernseher musst du weiter weg Sitzen als bei einem kleinen Fernseher damit du alles Scharf sehen kannst

Antwort
von diemiIch, 43

Ich empfehle für Shooter einen Gaming Monitor

Antwort
von TheLegendary, 50

Naja wenn du einen großen Fernseher benutzt muss das Spiel bzw der PC diese Größe auch unterstützen, sonst ja, endest du mit pixelbrei.

Antwort
von redregar, 51

Kommt immer auf die jeweilige Auflösung an...

Antwort
von HilfreicheEnte, 29

Ja eig. schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community