Frage von enelramm, 34

Grau gefärbte Haare braun färben?

Von Natur aus sind meine Haare Straßenköterblond. Ich bin früh mit blonden Strähnchen angefangen, irgendwann fing ich an regelmäßig komplett hellblond zu färben. Da meine Haare aber schnell wachsen und man schon nach 1 Woche den Ansatz sehen kann, holte ich mir diese Woche eine Haarfarbe die meinem Ansatz ähnelt, sodass ich es rauswachsen lassen kann und man den Ansatz nicht so auffällig sieht. Allerdings sind meine Haare nun nach dem färben dunkelgrau und grün. Meine Frage ist, ob ich meine Haare dunkelblond oder braun färben kann, ohne das es noch schlimmer wird? Oder ist da überhaupt noch etwas zu tun und welche Farbe wäre am sinnvollsten? Würde mich freuen, wenn mir jemand schnell helfen könnte

Antwort
von MissAnonym1994, 23

Kannst du jedoch musst du in die Farbe einen Rotton mitmischen sonst wirds grün oder blau

Antwort
von Roquetas, 17

Bevor Du zu einem frischen Orange, oder leuchtendem Violett wechselst, würde ich Dir raten zum Friseur zu gehen, um retten zu lassen, was eventuell noch zu retten ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten