Frage von Charly3721, 73

Gimp Zeichnung digitalisieren?

Hallo! :)

Ich habe ein logo auf papier designt, möchte es aber gerne in digitaler form. Ich hab jetzt versucht das über Pfade auf gimp "nachzuzeichnen"(ich hab das bild eingescannt), dabei bin ich auf 2 Probleme gestoßen:

  1. Die Pfade haben nicht die genaue Krümmung von den gezeichneten linien. Kann man die Krümmung von gezeichneten linien iwie noch verändern/ mit pfaden nachziehen?

  2. Ich habe neben den hauptlinien noch so "strichellinien" gemacht, damit die linien weicher wirken. wie bekomm ich die hin?

Ich würde mich über hilfreiche antworten freuen :)

Antwort
von Kerridis, 54

Also die Krümmung bereits gezeichneter Linien kannst du nicht wirklich ändern, es sei denn über eines der diversen Verformungstools, was in diesem Fall wirklich nicht zu empfehlen ist.

Die Krümmung eines Pfades kannst du sehr genau anpassen und selbstverständlich nachträglich ändern, dafür musst du nur den Pfad wieder auswählen und ihn zurechtziehen, da gibts doch so quadtratische Anfasser an den Ecken, damit bestimmst du die Krümmung. Also die bekommt man, wenn man irgendwo im Pfad anfasst und zieht und ihn so krümmt. http://docs.gimp.org/de/gimp-using-paths.html

Zu den "Strichellinien" kann ich dir nichts sagen, sagt mir jetzt nichts. 

Eine Alternative zu Gimp wäre vielleicht Inkscape, das ist ein Vektorprogramm.

Antwort
von sugercat2005, 35

Wenn das Logo nicht zu komplex ist könnte ich dir helfen, ich nutze ein Vektor-Grafikprogramm damit ist das Nachzeichnen von Linien und Kurven kein Problem. Du kannst dein eingescanntes Bild hier posten oder du schreibst mir eine Freundschaftsanfrage und sendest mir einen Link per PN (dann bleibt dein Logo "privat" ) dann schick ich es dir zurück und du kannst es dann z.B. in Gimp weiter bearbeiten

Antwort
von Grautvornix, 42

Schaue mal bei youtube, da gibt es haufenweise Erklärungen. Einfach Gimp eingeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community